Wireless IoT Abietersuche
Wireless IoT Abietersuche
RFID im Blick 02 | 2022: Automotive, Industrielle Produktion und Wireless IoT Technologien
Jochen Betz, Olaf Renz, Dietmar Mönning, & Jörn Bertram, Geschäftsführer, TÖNNJES INTERNATIONAL GROUP GmbH

Unsere Vision: Sicherere Straßen und sichere Mobilität durch intelligente Fahrzeugidentifizierung.

Jochen Betz, Olaf Renz, Dietmar Mönning, & Jörn Bertram, Geschäftsführer, TÖNNJES INTERNATIONAL GROUP GmbH

TÖNNJES INTERNATIONAL GROUP

Giving Mobility a Smart and Secure Future

Als Technologielieferant und Systemanbieter ist TÖNNJES weltweit führend im Bereich der Fahrzeugidentifikation. Das Angebot lässt sich dabei in die Geschäftsfelder EVI (Electronic Vehicle Identification), Software, Sicherheitslösungen und Produktionstechnologie aufteilen.

Von der Kennzeichenproduktion bis zur Schaffung eines zentralen Zulassungsregisters deckt das Unternehmen alle Schritte zur erfolgreichen und sicheren Erkennung von Fahrzeugen ab. Mit dem RFID-basierten IDePLATE-System hat TÖNNJES ein elektronisches Sicherheitskennzeichen entwickelt, das vor Manipulation und Betrug schützt und gleichzeitig smarte Anwendungen ermöglicht. Die Produkte von TÖNNJES kommen in vielen Ländern rund um den Globus zum Einsatz.

Unsere Mission

Fahrzeugen rund um den Globus eine Identität geben, ein System zwischen Behörden und Autofahrern schaffen und das Ganze so sicher und modern wie möglich gestalten - das hat sich TÖNNJES zur Aufgabe gemacht. Die wachsende Zahl der Autos, Motorräder sowie Lastkaft- und Transportwagen, die weltweit auf den Straßen unterwegs sind, stellt Städte und Kommunen vor große Herausforderungen. Um Ordnung und Sicherheit zu schaffen und zu bewahren, bietet TÖNNJES maßgeschneiderte Lösungen zur Fahrzeugidentifikation made in Germany an, die sich auch in bestehende Systeme integrieren lassen.

Sicherheitskennzeichen, Fahrzeugidentifikation & -registrierung

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Sicherheitskennzeichen sowie Fahrzeugzulassungs- und -identifikationssystemen konzentriert sich die TÖNNJES Gruppe auf die kundenspezifische Entwicklung internationaler Fahrzeugzulassungssysteme zum Schutz der Fahrzeugzulassung sowie der späteren Identifikation des "nationalen Fuhrparks" vor Manipulations-, Fälschungs- und Diebstahlversuchen.

TÖNNJES betreibt mehr als 50 Niederlassungen und Joint Ventures in Europa, Afrika, Asien sowie in Nord- und Südamerika. Durch den Aufbau von lokalen Produktions- und Distributionsfirmen, kann das Unternehmen als Dienstleister für die jeweiligen Zulassungsbehörden oder die Verkehrspolizei agieren. Dank seiner internationalen Ausrichtung beschäftigt TÖNNJES weltweit rund 2.000 Mitarbeiter.

Elektronische Fahrzeugidentifikation via RFID

Mit modernsten Technologien auf Basis von passiver RFID- und kryptographischer Authentifizierung bietet TÖNNJES kundenspezifische Lösungen für die internationale Fahrzeugregistrierung und -identifikation. Durch den Einsatz von passiven RFID-Transpondern mit zusätzlichen Sicherheitsstandards, wie dem UCODE DNA, bietet TÖNNJES ein breites Spektrum an Anwendungen und Vorteilen für Straßenverkehrsbehörden und ITS-Betreiber.

Im Rahmen des Technologietransfers bieten wir Ihnen die folgenden Produkte, Dienstleistungen und Maschinen an:

  • Beratung zu modernen und fälschungssicheren Fahrzeugregistrierungs- und -identifizierungssystemen einschließlich Hochsicherheitskennzeichen
  • Planung und technische Unterstützung bei nationalen Spezifikationen für Kfz-Zulassungsprodukte
  • Präsentationen von maßgeschneiderten Lösungen für den nationalen Fahrzeugzulassungsprozess
  • Projektumsetzung mit lokalen Partnern in einem Joint-Venture-Unternehmen Investitionen und Technologietransfer für die lokale Produktion
  • Produktionsanlagen und Maschinen für die Kennzeichenherstellung

Supplier Excellence

Technologies

Application Fields

Nehmen Sie Kontakt auf

Jochen Betz
Jochen Betz
Geschäftsführer
Delmenhorst, Deutschland
Olaf Renz
Olaf Renz
Geschäftsführer
Delmenhorst, Deutschland

Unsere Produkte

Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok