Jörg Bald, CEO, Winckel

Changing Business mit WINCKEL

Winckel ist Ihr Partner für zukunftsweisende Digitalisierungsprojekte, smarte RFID-Anwendungen und für die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle. Wir bieten Ihnen integrierte und innovative Lösungen. Im Fokus stehen dabei Ihr Nutzen und die Steigerung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit.

Zu den Kernkompetenzen zählen dabei eine umfassende Beratung und Strategie-Entwicklung mit Winckel Consulting, das AMIA® Eco System als Schaltzentrale für Realtime Information- and Processmanagement sowie das RFID Competence Center zur Erprobung von Identifikationstechnologien in industriellen Anwendungsszenarien.

Informationen sind das Öl der Zukunft! Ein wesentlicher Bestandteil von Industrie 4.0 ist die Möglichkeit, gesammelte Identifikationsdaten in Informationen umzuwandeln und in Echtzeit zu verarbeiten. Um Ihr Unternehmen adäquat und erfolgreich auf aufstrebende Märkte vorzubereiten, ist es notwendig, frühzeitig mit der Digitalisierung zu beginnen. Darüber hinaus erfordern diese Märkte neue Köpfe, neue Ideen, überarbeitete Organisationsstrukturen und vor allem Begeisterung und Leidenschaft für revolutionäre Lösungen und neue Geschäftsmodelle.

Jörg Bald, CEO, Winckel

Supplier Excellence

Technologies

Application Fields

Winckel

Digitalisierung Ihres Supply Chain Managements

Der Schlüssel für Ihren Erfolg ist bei Winckel die Vernetzung und intelligente Nutzung von Bewegungsdaten. Mit dem AMIA® Eco System, einer der fortschrittlichsten und flexibelsten Softwarelösungen am Markt, optimieren wir ihre Supply-Chain und setzen darauf aufbauend neue Business-Modelle effizient um. So erhalten Sie bzw. Ihre Anwender frühzeitig wichtige Informationen über mögliche Probleme und deren Ursachen sowie entscheidungsrelevante KPIs. In Echtzeit.

Mit dem RFID Competence Center verfügt Winckel ständig über aktuelles Experten-Wissen, das in neue Lösungen und laufende Projekte einfließt. Hochmoderne Messtechnologien und ein über 2.000 qm großes Testfeld für die Erprobung von Identifikationstechnologien in industriellen Anwendungsszenarien sorgen für einzigartige Möglichkeiten im Hinblick auf Proof-of-Concept und herstellerneutrale Hardware- und Labelqualifikationen.

Die Chancen, Möglichkeiten und Auswirkungen des digitalen Wandels, von Industrie 4.0 und IoT sind so individuell wie Ihr Unternehmen. Winckel begleitet Sie von Anfang an bei Ihren Digitalisierungs-Vorhaben: von der Analyse über die Strategie-Entwicklung bis hin zur technologischen Entwicklung und Realisierung.

Zahlreiche namhafte Unternehmen - insbesondere aus dem Bereich Automotive - vertrauen bereits heute auf unsere Erfahrungs- und Lösungskompetenz. Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin online unter: winckel.de/kontakt

Winckel: Einladung zur LogiMAT 2019

Discover the digital supply chain management! Entdecken Sie mit Winckel Ihre Zukunftschancen auf der LogiMAT 2019. Sich verändernde Märkte, Kundenerwartungen und der steigende Konkurrenzdruck aus dem Ausland verlangen nach neuen Methoden zur Steigerung der Transparenz, Effizienz und Flexibilität. Digitalisierte Unternehmen 4.0 sind durch einen hohen Automatisierungsgrad und die Nutzung intelligenter Informationen deutlich effizienter. Lösungen von Winckel helfen Ihnen in allen Bereichen der Wertschöpfungskette wertvolle Potentiale zu erschließen.

Ron Jäger
Ron Jäger
Leiter Vertrieb
Bad Berleburg, Germany
Tobias Menn
Tobias Menn
Senior Consultant
Bad Berleburg, Germany
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok