RFID & Wireless IoT Search
RFID & Wireless IoT Search
RFID im Blick, Ausgabe 03/2022 - Erscheinungstermin: 14. September 2022
Wireless IoT tomorrow 2022, Ausstellung und Konferenz am 19. & 20. Oktober in Wiesbaden, Deutschland
Wireless IoT tomorrow 2022, Ausstellung und Konferenz am 19. & 20. Oktober in Wiesbaden, Deutschland 14 Sichern Sie sich noch heute Ihr Ticket!
Latest News
Sichere Authentifizierung an der E-Ladesäule

Bild: Elatec

Sichere Authentifizierung an der E-Ladesäule

Elatec im Wachstumsmarkt des EV-Charging

Zur Reduktion des CO²-Fußabdrucks stellen immer mehr Unternehmen ihre Firmenflotte an auf E-Autos um und errichten Lademöglichkeiten auf ihrem Gelände. Hochschulen, andere öffentliche Einrichtungen und Kommunen tragen zur Erweiterung der Ladeinfrastruktur bei und stellen ebenfalls Ladesäulen auf. Auch immer mehr Privatpersonen steigen auf E-Autos um und installieren sogenannte Wallboxes in ihren Garagen. Kurz: der Markt des EV-Charging, des Aufladens von Elektroautos, wächst enorm.

Elatec bietet spezielle Lesegeräte für E-Charging-Anwendungen an.

22. Aug 2022 - Authentifizierungslösung für mehr Datensicherheit in Krankenhäusern

Ebenso stark wie das Wachstum ist auch der Wandel, dem die Branche ausgesetzt ist. Hersteller und Betreiber von Ladesäulen sind darauf angewiesen, dass ihre Ladesäulen bei technischen Anpassungen, Gesetzesänderungen oder sich wandelnden Kundenansprüchen auch ohne teure und aufwendige Umrüstung weiterhin zuverlässig funktionieren. Gleichzeitig müssen sie sicherstellen, dass nur berechtigte Fahrer Zugang zu den Ladestationen haben und sensible Informationen wie Zahlungsdaten der Nutzer nicht in falsche Hände geraten. In öffentlichen oder firmeneigenen neuen Ladesäulen RFID-Reader zu integrieren ist einerseits ein Investitionsschutz und anderseits eine Sicherheitsmaßnahme. Einige Errichter von Ladesäulen integrieren bereits erfolgreich Elatec Lesegeräte.

Vielseitige Mini-Reader

Das Produktportfolio von Elatec bietet Kunden und Partnern eine Auswahl von Lesegeräten für die unterschiedlichsten Anwendungen. Speziell für den E-Ladesäulenmarkt wurde ein sehr kleiner und flexibler Leser entwickelt. Gerade mal so groß wie eine SD-Karte, kann das Lesegerät problemlos in eine Ladesäule integriert werden. Durch spezielle Antennenkonstruktionen, die für jeden Anwendungsfall angepasst werden können, sind die Reader besonders flexibel und somit leistungsfähig. Sie verarbeiten bis zu 60 verschiedene Kartenformate inkl. NFC und BLE. Dies ermöglicht auch den Einsatz von Smartphones für die Authentifizierung an der Ladesäule.

Vorteile der EV-Charging-Lösung von Elatec

Die Elatec-Lesegeräte unterstützen eine End-to-End-Verschlüsselung und somit eine höhere Datensicherheit für Betreiber und Nutzer. Für Fahrer von Elektroautos ist die Lösung dank quick & easy Authentifizierung via Smart Device oder RFID Card maximal komfortabel und sicher. Ladestationsbetreiber genießen eine hohe Flexibilität, da jede gängige Transpondertechnologie (RFID, BLE, NFC) verarbeitet werden kann. Somit ist der Einsatz aller gängigen RFID Karten sowie mobilen Geräte möglich. Ein weiterer Vorteil für die Betreiber ist, dass ein zentrales Update des Lesegerätes erfolgen kann. Dies spart Zeit in der IT und reduziert die Wartungskosten.

Die Elatec GmbH

Elatec ist ein weltweit führender Anbieter von Benutzerauthentifizierungs- und Identifikationslösungen. Das Unternehmen entwickelt gemeinsam mit seinen globalen Partnern für seine Kunden innovative und zukunftssichere RFID-Systeme, die berührungslose (RFID, NFC, Bluetooth) und kontaktbehaftete (Smartcard) Techniken kombinieren. Mit dem Zusammenspiel von wegweisenden Multifrequenz-Lesegeräten, fortschrittlicher Authentifizierungssoftware und erstklassigem Service und Support treibt Elatec die digitale Transformation seiner Kunden und Partner voran. Die bahnbrechenden Lösungen, die so entstehen, sorgen für ein optimales Benutzererlebnis und kommen in einer Vielzahl von Anwendungen und Branchen zum Einsatz, in denen sichere und komfortable Zugänge gefordert sind – darunter Zutrittskontrolle, Flottenmanagement, Maschinenauthentifizierung, Aufladen von Elektrofahrzeugen, sicheres Drucken, Kioske und vieles mehr. Das 1988 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in München ist heute an 19 Standorten weltweit vertreten.

Unsere Produkte

TWN4 Slim
TWN4 Palon Panel
TWN4 MultiTech Nano
TWN4 MultiTech HF Mini
Remote Management von RFID-Geräten
TWN4 USB Front Reader
TWN4 MultiTech 3 BLE
TWN4 Palon Compact
TWN4 MultiTech 2 Desktop Reader
Torunn Siegler
Torunn Siegler
Head of Marketing
Puchheim, Deutschland
Barbara Schwarz
Barbara Schwarz
Senior Marketing Manager
Puchheim, Deutschland
Janek Grill
Janek Grill
Global Account Manager
Puchheim, Deutschland
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok