RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 am 20. & 21. Oktober in Wiesbaden bei Frankfurt

RAINFC: Fachvortrag zum Thema Dual Frequency Technology

Maria Mishunicheva & Catalin Stefu beleuchten die Vorteile der RAINFC-Technologie von EM Microelectronic für eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft!

Maria Mishunicheva & Catalin Stefu, Sales & Business Development Manager bei EM Microelectronic, referieren auf dem Think WIOT Day 2021 "Wireless IoT Technologien" am 7. September.

Der Fachvortrag zeigt auf, dass die Kreislaufwirtschaft eine neue Technologie für Identifizierungsetiketten benötigt - eine Technologie, die einen nahtlosen Kreislauf zwischen Marke und Verbraucher ermöglicht, vom Erst- bis zum Zweitverbraucher. Klassische UHF-RFID-Etiketten haben ihre Effizienz in einem linearen, produktabhängigen Verbrauchsmodell bewiesen. In einem neuen, zirkulären Pay-per-Use-Konsummodell ist UHF-RFID nur bedingt effizient.

Hier kommt die RAINFC-Technologie von EM Microelectronic ins Spiel, die eine durchgängige Produktrückverfolgbarkeit von der Lieferkette der Marke bis zum Verbraucher zu Hause ermöglicht und ein Produkt auf seinem Weg zum Second-Hand-Markt und zurück zur Marke für das Recycling oder den Wiederverkauf begleitet.

Der Think WIOT Day "Wireless IoT Technologien" findet am 7. September statt. Die Livestream-Konferenz beginnt um 09:30 Uhr MESZ. Registrieren Sie sich noch heute – die Teilnahme ist kostenfrei!

RAIN RFID + NFC = RAINFC

EM Microelectronic, ein Unternehmen der Swatch Group, entwickelt und produziert die RAINFC-Technologie in der Schweiz. RAINFC ist in einem integrierten Miniaturschaltkreis mit geringem Stromverbrauch unter der Bezeichnung em|echo-V eingebettet. Maria und Catalin werden zeigen, wie der integrierte Schaltkreis em|echo-V RFID-Etiketten mit einem neuen Maß an Rückverfolgbarkeit und Sichtbarkeit über den Point-of-Sales hinaus ermöglicht, wo die Sichtbarkeit des UHF-Etiketts endet.

RAINFC ist die Abkürzung für die RAIN-RFID-Technologie, die für das Lesen mit großer Reichweite verwendet wird, und NFC, eine Technologie, die dem Verbraucher die Kommunikation mit einem Produkt über ein Smartphone ermöglicht. "RAINFC kombiniert beide Technologien auf einem einzigen Chip und ermöglicht dank einer eindeutigen und konsistenten Produktidentifikation über beide Schnittstellen, dass ein einziges Produktetikett alle möglichen Anwendungen während des gesamten Lebenszyklus abdecken kann", erklärt Catalin Stefu.

"Ein RAINFC-Tag, das mit der digitalen Identität verbunden ist, verbindet Marken mit den Verbrauchern aus erster und zweiter Hand und erweitert den Markenwert auf ein ganz neues demografisches Segment, das bisher nicht zugänglich war", fügt Maria Mishunicheva hinzu.

Themenschwerpunkte der Fachvorträge des Think WIOT Day "Wireless IoT Technologien"

  • Mobile Netzwerke 4G & 5G
  • RFID und NFC
  • Cloud Services
  • RTLS mit UWB
  • LPWAN
  • WiFi und BLE
  • Sensorik

Registrieren Sie sich noch heute – die Teilnahme ist kostenfrei!

Die kostenfreie Teilnehmerakkreditierung ist hier freigeschaltet. Mit einer Registrierung erhalten Sie auch Zugang zu allen folgenden Think WIOT Days, den Aufzeichnungen der bisherigen Think WIOT Days und zu exklusiven redaktionellen Inhalten der RFID & WIOT Search.

Die Agenda und weitere Informationen des "Wireless IoT Technologien" Think WIOT Days finden Sie hier.

Wir freuen uns, Sie auf den Think WIOT Days 2021 begrüßen zu dürfen!

Niklas Van Bocxlaer
Niklas Van Bocxlaer
Exhibition Manager
Lüneburg bei Hamburg, Deutschland
Anja Van Bocxlaer
Anja Van Bocxlaer
Chefredakteurin und Konferenzmanagerin
Lüneburg, Deutschland
Vanessa Tan
Vanessa Tan
Redakteurin
Lüneburg, Deutschland
Rena Garbe-Emden
Rena Garbe-Emden
Graphics Specialist
Lüneburg, Deutschland
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok