Bild: iDTRONIC

Der RFID Embedded HF Stick Reader R831

Landing Page: https://www.idtronic-rfid.com/startseite/article_post/hf-stick-reader-r831-series

Innovatives und kompaktes Design – Verfügbar in verschiedenen 13,56 MHz Varianten!

iDTRONICs RFID OEM HF Stick Reader R831 Serie gibt es ab sofort in verschiedenen Ausführungen. Zu den Varianten gehört neben einer High End auch eine Multi-ISO Variante. Die High End Variante unterstützt alle Transponder im RFID HF Bereich inkl. DESFire, NFC und Mikroprozessor Lösungen. Die Multi-ISO Variante zeichnet sich durch ihre Preisoptimierte Leistung aus und ist eine NXP MIFARE CLASSIC Variante für kostengünstige Lösungen.

Alle Varianten gibt es sowohl als Virtual ComPort (VCP) als auch in einer HID Keyboard Emulation Variante. Nach Kundenwunsch kann die HID Ausgabe des Readers vorab angepasst werden. Durch die schmale Bauweise lässt sich der Reader auch in Anwendungen mit beschränktem Bauraum integrieren. Eine LED und der Buzzer erleichtern die Statusanzeige während der Verwendung.

Der Reader kann im Rahmen der Zugriffskontrolle während der Produktion oder auch als Hilfsmittel zur Authentifizierung im Healthcare-Bereich verwendet werden.

Patrick Kochendörfer
Patrick Kochendörfer
Senior Produktmanager
Ludwigshafen, Deutschland

Exzellente technische Voraussetzungen

Die verschiedenen Varianten werden über die USB 5 Vdc Stromversorgung betrieben. USB Treiber werden für Windows, Linux, MAC OS und Android Systeme mitgeliefert.

Read & Write-Funktion für eine Vielzahl an Transpondern

  • DESFire: ISO 14443A/B und ISO 15693 und kompatibel
  • HF: ISO 14443A/B und ISO 15693 und kompatibel
  • MIFARE: ISO 14443A kompatibel

Software-Entwicklungskit & Tool zur Windows-Konfiguration

Ein benutzerfreundliches Software-Entwicklungskit (SDK) und Konfigurationstool für Windows-Betriebssysteme wird ebenso bereitgestellt wie ein Betriebssystem-unabhängiges Befehlsprotokoll. Weitere Anpassungen von Firmware und Hardware sind auf Anfrage und Projektbasis möglich.

Anwendungsbeispiel: Zugriffskontrolle in der Produktion

Innerhalb von Prozessschritten in der Produktion sind unterschiedliche Mitarbeiter zugeordnet. Das Modul lässt sich in bestehende Geräte einbetten und per USB 2.0 Schnittstelle verbinden. Der Einsatz von MIFARE DESFire Karten erleichtert die Identifikation und Nachverfolgung. Die Karte lässt sich mit Daten und Information zu der Person beschreiben. Der Reader kann diese Daten anhand einer eindeutigen UID auslesen und dem Mitglied oder Mitarbeiter erfolgreich zuordnen.

Der Transfer aller Zugriffsdaten kann mit Hilfe des VCP Modus per USB Kabel und speziellen Kommandos übertragen werden. Der VCP Modus bietet einen vollständigen Lese- und Schreibzugriff für alle unterstützten Transponder. Im HID-Modus können Benutzerdaten von den unterstützten Transpondern als Tastaturemulation abgerufen werden.

DESFire gehört zur MIFARE-Familie und ist eine eingetragene Marke von NXP Semiconductors.


Watch our products

Embedded DESFire HF Modul M900
BLUEBOX CX MR IA
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok