Bild: inotec

Bei KLT-Behältern kommt inotec ins Spiel

KLT-Behälter: Ein Logistik-Erfolgsmodell!

Ein KLT-Behälter ist eine vom VDA (Verband der Automobilindustrie) standardisierte Transport- und Lagerkiste.

Er kommt daher besonders häufig in der Automobilindustrie zum Einsatz und spielt dort im Produktionsprozess eine wichtige Rolle. Durch die genormte Größe kann er nämlich besonders einfach gestapelt und problemlos in verschiedene Produktionsprozesse integriert werden. Extrem wichtig dabei: die korrekte Kennzeichnung.

Hier kommen wir von inotec ins Spiel. Im Bereich KLT bieten wir nämlich sowohl Barcode- als auch RFID-Lösungen, mit denen die Behälter einfach und sicher identifiziert und zugeordnet werden können. Absolut manipulationssicher sind hier unsere RFID-Inmould-Lösungen, bei denen das Etikett untrennbar mit dem Ladungsträger verbunden wird.

Auch abseits der Automobilindustrie setzen viele Branchen auf genormte Behälter, zum Beispiel die Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Aufgrund der besonderen Sicherheits- und Hygieneanforderungen sind auch hier Inmould-Label zu bevorzugen.

Egal in welcher Branche Sie tätig sind: Wir liefern Ihnen die passenden Barcodes oder RFID-Etiketten für Ihren Logistikprozess.

Unsere Produkte

inotag Flex On Metal RFID-Etikett
inotag Diotough HPV RFID-Etikett
inotag Flex on ESD
Marcus Muschke
Marcus Muschke
Marktmanager RFID
Neumünster, Deutschland
Marco Tramm
Marco Tramm
Sales Director
Neumünster, Deutschland
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok