Livestream for All: Industrial IoT & WIOT Technologien am 16. November 2022

IoT Spezialwissen

LPWAN bedeutet "Low Power Wide Area Network". Es umfasst verschiedene Technologien, die große Entfernungen abdecken und dabei deutlich weniger Strom verbrauchen als zellbasierte Technologien. Dazu gehören unter anderem LoRaWAN, NB-IoT oder Mioty. LPWAN eignet sich am besten für schwer zugängliche Orte wie Keller oder Dachböden und für Anwendungen, bei denen keine Echtzeitkommunikation erforderlich ist. Typische Anwendungen sind Smart-City-Lösungen wie Smart Metering, Smart Parking und sensorgestützte Zustandsüberwachung.

Wolfgang Weber, Global Industry Manager bei Pepperl+Fuchs erklärt im Interview RFID im Blick warum LoRaWAN die Anforderungen an ein potentes Funknetzt sehr gut erfüllt, die Erwartungen an die Anzahl der Gateways aber noch nicht erfüllt sind. Den Artikel finden Sie hier.

Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok