Latest News
Wenn der Gullideckel das Auto erkennt

Bild: Kathrein Solutions

Wenn der Gullideckel das Auto erkennt

TÖNNJES INTERNATIONAL GROUP GmbH und KATHREIN Solutions GmbH entwickeln IDeREADER InRoad mit integrierter RFID-Technologie

  • In den Kanalschacht integriertes Identifikationssystem
  • Geringe Kosten durch Fahrzeugerfassung ohne Schilderbrücken
  • Selektives Lesefeld in alle vier Himmelsrichtungen

Wenn es nach der TÖNNJES INTERNATIONAL GROUP GmbH und der KATHREIN Solutions GmbH geht, gehören an Schilderbrücken installierte Lesestationen bald der Vergangenheit an. Der Marktführer für moderne Fahrzeugidentifikation aus Delmenhorst und der Hersteller von AutoID-Lösungen aus Stephanskirchen in Bayern haben in Kooperation den IDeREADER InRoad entwickelt: Eine Kanalabdeckung mit integrierter RFID-Technologie für die elektronische Fahrzeugidentifikation. Die neue Lösung wird anstelle von Schilderbrücken in den Kanalschacht eingesetzt und bietet so die technische Grundlage für Mautstellen, Durchfahrtskontrollen oder andere Applikationen – mit Einsparpotenzial für Länder, Kommunen und Behörden.

17. Jan 2024 - Track & Trace von E-Bikes mit Apple Find My network

Kanalabdeckung statt Schilderbrücke

TÖNNJES und Kooperationspartner KATHREIN bringen ein Produkt auf den Markt, das den sich ständig verändernden Anforderungen an elektronische Fahrzeugidentifikation gerecht wird. Wo zuvor meterhohe Schilderbrücken das Auslesen von Kennzeichen übernahmen, soll künftig die moderne Kanalschachtabdeckung zum Einsatz kommen. „Der IDeREADER InRoad ist leistungsstark und senkt die Installations- und Wartungskosten für festinstallierte Lesepunkte deutlich“, erklärt TÖNNJES-Geschäftsführer Jochen Betz das neue Produkt. „Die Behörden senken damit nicht nur die Kosten, sie unterstützen auch die flächendeckende Ausbreitung von Applikationen im Bereich der elektronischen Fahrzeugidentifikation.“

Bewährtes Konzept neu gedacht

Dabei setzen die Unternehmen auf ein kluges Prinzip: Aus einem Gegenstand, der sowieso Bestandteil jeder Straße ist, wird eine Technologielösung. Der IDeREADER InRoad kann in einem bestehenden oder neuen Kanalschacht installiert werden. Das Gesamtsystem besteht aus einer robusten Inneneinheit, die das adaptive Antennensystem und die Auswerteelektronik beherbergt. Ein speziell auf die massive Belastung im Schwerlastverkehr abgestimmter Schwingungsdämpfer schützt das System vor Beschädigungen. Eingebettet ist die Gesamteinheit in einem standardisierten Kanalschacht, der aus recyceltem Kunststoffgranulat besteht. Das intelligente Antennensystem ermöglicht, das Lesefeld in alle vier Himmelsrichtungen zu schwenken, was sowohl eine sichere Identifikation als auch die Richtungserkennung von Fahrzeugen gewährleistet. Dafür sind die Kfz-Kennzeichen mit Transpondern ausgestattet. „Durch die Integration der Leseinfrastruktur in den Fahrbahnbelag reduzieren sich die Installationskosten im Vergleich zur klassischen Installation auf Schilderbrücken um ein Vielfaches“, erklärt Thomas Brunner von KATHREIN.

Zuverlässige Leseergebnisse mit RFID Kennzeichen von TÖNNJES

Damit die Auswertung sicher und zuverlässig abläuft, setzt TÖNNJES in Kombination mit dem IDeReader InROAD auf das hauseigene Nummernschild IDePLATE und den Scheinwerferaufkleber IDeSTIX Headlamp Tag, welche beide mit einem RAIN RFID-Chip ausgestattet sind. Dieser enthält eine einzigartige Identifikationsnummer, die von der Bodenantenne in der Abdeckung erkannt und im Anschluss mit einer Datenbank abgeglichen wird. Die nötigen Daten können dann nahezu in Echtzeit von zuständigen Behörden eingesehen werden. Das gesamte System ist fälschungs- und manipulationssicher.

Jochen Betz sieht darin vor allem für Orts- und Bundesstraßen eine Chance: „IDeREADER InRoad in Verbindung mit IDePLATE und IDeSTIX Headlamp Tag ist eine wirtschaftliche Lösung, um flächendeckende elektronische Kennzeichenerfassung für LKWs, PKWs und Motorräder zu gewährleisten.“

07. Aug 2023 - Kathrein Solutions präsentiert neue RFID-Case Study

Mehr über das Unternehmen erfahren Sie hier.

Weiterführende Informationen zum Thema EVI und mehr zu den verschiedenen Anwendungsbereichen finden Sie hier.

Unsere Produkte

RRU 7700 Reader
ARU 3500 Antennen-Reader
RRU 4500-Reader
RRU 1400 RFID Reader
RAIN RFID-Antennen
ARU 2400 UHF-RFID-Reader
IoT-Suite CrossTalk
ARU 8500 RFID-Reader
K-RTLS
Michael Kaiser
Michael Kaiser
Director Product Management & Innovations
Stephanskirchen, Deutschland
Thomas Brunner
Thomas Brunner
Geschäftsführer
Stephanskirchen, Deutschland
Emre Gürbüz
Emre Gürbüz
Chief Sales Officer
Stephanskirchen, Deutschland
Christian Schnebinger
Christian Schnebinger
Head of Sales & Partner Management
Stephanskirchen, Deutschland
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok