Latest News
Leuze wird 60 und wächst weiterhin ambitioniert

Bild: Leuze electronic

Leuze wird 60 und wächst weiterhin ambitioniert

Internationale Sensorexperte Leuze feiert im Jahr 2023 sein 60-jähriges Jubiläum

1963 war die Geburtsstunde der Elektronik-Sparte der Leuze-Gruppe. 2023 feiert der internationale Sensorexperte sein 60-jähriges Jubiläum. Heute schaffen weltweit über 1.600 Sensor People die Innovationen von morgen: Sensor- und Sicherheitslösungen in der Automatisierungstechnik.

21. Feb 2024 - Sensorexpertise vor Ort: Leuze auf der LogiMAT 2024

Wer hätte 1963 gedacht, dass aus dem zarten Pflänzchen „Elektronik“ als neue Sparte der Leuze-Gruppe ein Technologieführer und Weltmarktführer im Bereich Optosensorik werden würde? 2023 feiert Leuze nicht nur Rekordzuwächse, sondern auch ihren 60. Geburtstag.

Leuze – ein Familienunternehmen mit Geschichte

Die Leuze Unternehmensgeschichte beginnt nicht erst mit der Geburtsstunde ihrer Elektroniksparte 1963, sondern bereits im 17. Jahrhundert in Eningen/Achalm bei Reutlingen, Süddeutschland. Jahre später als mechanische Webstühle die Handweberei und Baumwolle das heimische Leinen immer mehr verdrängten, nahm Familie Leuze die Textilproduktion selbst in die Hand. „1861 fanden unsere Vorfahren im Lenninger Tal exakt die Voraussetzungen, die sie für den Aufbau einer mechanischen Baumwollweberei und -spinnerei benötigten“, erklärt Helmut Leuze, Gesellschafter der Leuze-Gruppe. Aus diesen Ursprüngen entstand ein anerkanntes Textilunternehmen, das über Generationen hinweg erfolgreich durch alle Fährnisse der Zeit hindurchgesteuert und weiterentwickelt werden konnte.

1963 ist die Geburtsstunde der Leuze electronic

Grundlegenden Veränderungen vorbeugend wurden frühzeitig Aktivitäten auch auf anderen Gebieten gestartet. Das führte 1963 zum Start der Leuze electronic. Heute ist Leuze ein internationaler Sensorexperte und einer der Innovationsführer in der industriellen Automation. Mit unternehmerischem Mut und Leidenschaft treibt inzwischen die fünfte Generation die Weiterentwicklung des Familienunternehmens voran - gemeinsam mit weltweit über 1.600 Mitarbeitenden, den Sensor People. Mit Neugier und Entschlossenheit, Wissen und Offenheit gegenüber neuen Technologien arbeiten sie an den Innovationen von morgen.

„Erfolg ist immer eine Gemeinschaftsleistung. Dieses Werteverständnis ist Grundlage und Verpflichtung für uns zur ständigen Weiterentwicklung unseres Familienunternehmens. Durch den tatkräftigen Einsatz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und einer oft langjährigen Verbundenheit mit unserem Hause gelang es, unser Unternehmen zu seiner heutigen Bedeutung zu führen“. Mit diesen Worten dankt Christof Leuze, Gesellschafter und ehemaliger Geschäftsführer der Leuze electronic, der gesamten Leuze Belegschaft.

Leuze verfolgt weiterhin ambitionierte Wachstumsziele

30. Nov 2023 - Sensorexperte Leuze ist für 2024 sehr gut aufgestellt

2022 erzielte Leuze einen Umsatz von 322 Mio. Euro (2021: 258 Mio. Euro). Das entspricht einem Umsatzplus von rund 25 Prozent. Auch für die Zukunft hat das Familienunternehmen ambitionierte Wachstumsziele. Das Hochtechnologieunternehmen investiert weiterhin in dezentrale Strukturen, in ihre Sensor People sowie neue Talente.

Weitere Infos: leuze.com/60jahre

Unsere Produkte

DCR 202iC FIX-M1-102-R3-F099
Oliver Pütz-Gerbig
Oliver Pütz-Gerbig
Senior Markt- und Technologieexperte Auto-ID bei Leuze
Owen, Deutschland
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok