E-Magazin RFID im Blick - Ausgabe 04/2022: Jetzt online lesen!
RFID-Einsatz im Nuss-, Samen- und Trockenfrucht-Großhandel
  • RFID-Einsatz im Nuss-, Samen- und Trockenfrucht-Großhandel
  • RFID-Einsatz im Nuss-, Samen- und Trockenfrucht-Großhandel
  • RFID-Einsatz im Nuss-, Samen- und Trockenfrucht-Großhandel
  • RFID-Einsatz im Nuss-, Samen- und Trockenfrucht-Großhandel
Großhandel

RFID-Einsatz im Nuss-, Samen- und Trockenfrucht-Großhandel

American Nuts LLC ist einer einer der größten verarbeitenden Betriebe und Importeure für Nüsse, Samen und Trockenfrüchte in Nordamerika mit fünf Standorten in Kalifornien und Ohio. Die Unternehmensleistungen umfassen Beschaffung, Röstung, Mischung, Verpackung, Lagerung und Lieferung dieser Nahrungsmittel.

Die Unternehmensfelder Inventur und Lagerung, Produktion, und Qualitätsmanagement sollten mit einer Lösung optimiert werden, die sämtliche Prozesse auf einer einheitlichen digitalen Plattform zusammenfasst. Sämtliche Mitarbeiter, vom Personal im Lager über Produktionsleiter bis hin zu Lieferanten und Managern, wollte das Unternehmen in die neue Lösung einbinden um eine transparente und vollständige Übersicht aller Aktivitäten zu erzielen.

(Bildquelle: American Nuts LLC)

Prozessanforderungen

American Nuts bietet kundenspezifische Mischungen aus Nüssen, Früchten, Samen und Kernen an sowie verschiedene Röstverfahren und Verpackung der Produkte. Das Unternehmen muss Produkte genau abwiegen und für jeden Kunden die gewünschte Mischung erstellen, in den Größenordnungen von kleinen Tüten für Supermärkte bis hin zu großen Säcken für den Großhandel. Die Produkte müssen genau identifiziert werden können, um jede Mischung korrekt herzustellen, zu lagern, und an die Kunden auszuliefern.

Zielsetzung von American Nuts

  • Bestandsgenauigkeit steigern
  • Fertigungssteuerung, Lagermanagement, Qualitätskontrolle, Auftragsplanung, Kommunikation, Echtzeitwarnungen und Data Analytics digitalisieren
  • Alle Produktionsaspekte in einer digitalen Plattform zusammenfassen

Die Lösung von American Nuts

American Nuts setzt in seinen Betrieben ein Enterprise Resource Control (ERC) System von Senitron und Avery Dennison Smartrac ein. Die Lösung ist eine Kombination aus RFID und Software zur Abwicklung, Überwachung und Steuerung von Aktivitäten und Geschäftsentscheidungen in Echtzeit. Sämtliche Betriebsprozesse werden über die Softwareplattform abgewickelt.

Fertige Produkte werden auf Paletten verladen. Mitarbeiter geben Produktinformationen wie Menge und Herstellungszeitpunkt ins System ein. Die Informationen werden auf einem RFID-Etikett gedruckt und auf die Paletten appliziert. Das Management erhält einen Überblick über produzierte Waren in Echtzeit. Nach der Herstellung werden die RFID-Tags ausgelesen und der Ressourcenverbrauch mit den Produktionsaufträgen abgeglichen. Es wird sichergestellt, dass die korrekten Mischungen aus Früchten, Kernen, Samen, und Nüssen hergestellt wurden. Abweichungen von der Rezeptur werden im System erkannt und eine Warn-E-Mail versendet.

Fertige Produkte werden in ein Lager überführt, das mit stationären RFID-Readern ausgestattet ist. Die Warenbewegungen im Lager werden exakt nachverfolgt und die Information in der Softwareplattform sichtbar gemacht. Die Bestandsgenauigkeit wird gesteigert und Waren zum Verkauf werden schnell lokalisiert. Dank RFID wird jede Palette mit Nüssen, Samen, Kernen oder Früchten sowie den kundenspezifischen Rezepturen und Mischungen genau identifiziert. Vor der Auslieferung wird der RFID-Tag ausgelesen und mit der Bestellung abgeglichen um sicherzustellen, dass Kunden die korrekten Produkte erhalten.

In der Softwareplattform können Produktion, Warenauslieferung, Lagerbestände und verkaufte Produkte in Echtzeit nachverfolgt werden. Die Bestandsgenauigkeit wird gesteigert und eine Historie aus produzierten und verkauften Mengen sowie Warenbewegungen erzeugt. Auf Basis der Daten werden korrekte Rezepturen sichergestellt und Erfüllung der Kundenanforderungen gewährleistet.

Hardware & Software

Vorteile

  • Produktionsplanung optimiert
  • Bestandsgenauigkeit gesteigert
  • Sicherheitsrückstände der Waren abgebaut
  • Umsatzsteigerung zwischen drei und fünf Prozent erzielt

Mehr erfahren

Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf mit der Fachredaktion!

Technologies

Application Fields

Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok