NFC-enabled E-Preisschilder sparen 90 Tonnen Papier ein
  • NFC-enabled E-Preisschilder sparen 90 Tonnen Papier ein
  • NFC-enabled E-Preisschilder sparen 90 Tonnen Papier ein
  • NFC-enabled E-Preisschilder sparen 90 Tonnen Papier ein
Customer Service

NFC-enabled E-Preisschilder sparen 90 Tonnen Papier ein

Colruyt setzt auf elektronische Preisschilder, auf Dynamic Pricing, die Senkung von Transportkosten und die Reduzierung des ökologischen Fußabdruckes.

Mit der Einführung von fast drei Millionen NFC-enabled Vision Smart Labels in 243 Filialen in Belgien und Luxemburg reduziert Colruyt den Papierverbrauch und eliminiert den Aufwand für wöchentliche Etikettenwechsel. Zudem wird eine digitale Verbindung zwischen Produkten und Kunden über die NFC-Schnittstelle hergestellt.

Die Ladenkette Colruyt wirbt mit der Garantie für jedes Produkt zu jedem Zeitpunkt den niedrigsten Preis anzubieten. Insgesamt gehören 243 Filialen, in Belgien und in Luxemburg, zu der Supermarktkette.

Artikel aus der Serie Expertenwissen zum herunterladen

Vor dem Download...

Weiter... ×

Prozessanforderung

Eine Colruyt Lowest Price Filiale benötigt rund 13.000 Preisschilder pro Jahr. Davon müssen 4.000 wöchentlich ausgetauscht werden. Rund 90 Millionen Tonnen Papier werden benötigt, um die circa 75 Millionen Preisschilder herzustellen. Das Ziel von Colruyt: Allen Kunden zu garantieren, jedes Produkt zu jedem Zeitpunkt mit dem niedrigsten Preis anzubieten.

Zielsetzungen

  • Schnelles Reagieren auf Preisveränderungen
  • Senkung der Transportkosten
  • Ökologischen Fußabdruck reduzieren

Lösung

Mit der Umstellung auf elektronische Labels, inklusive NFC-Schnittstelle und integrierter LED-Anzeige, sind unmittelbare Reaktionen auf ungeplante Preisänderungen spontan und zeitnah möglich. Parallel werden die hohen Transportkosten reduziert. Die Anlieferung von Papieretiketten entfällt. Die manuelle Fehleranfälligkeit wird eliminiert und Mitarbeiter gewinnen Zeit für Kundenbetreuung und Vertriebsmaßnahmen.

Zudem können Kunden mit NFC-Smartphone und einfachem „tappen“ der elektronischen Preisschilder zusätzliche Produktinformationen generieren oder zeitlich begrenzte Werbeaktionen anzeigen lassen. Die integrierte LED-Anzeige dient als visueller Indikator. Store-Mitarbeiter werden so informiert, dass Warenbestände wieder aufgefüllt werden müssen.

Vorteile

  • Zeitnahe Reaktion auf Preisveränderungen
  • Reduzierung des Papierverbrauchs
  • Senkung von Transportkosten
  • Visueller Indikator für Warenbestände
  • Zeitgewinn für Mitarbeiter
  • Flexibilität und Energieeinsparung
  • Anzeige von Produktinformationen auf NFC-Smartphones

Mehr erfahren

Artikel aus der Serie Expertenwissen zum herunterladen

Vor dem Download...

Weiter... ×

Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf mit der Fachredaktion!

Customer Service
Customer Service
Customer Service

Technologies

Application Fields

Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok