RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 am 20. & 21. Oktober in Wiesbaden bei Frankfurt
RFID & Wireless IoT tomorrow LIVE & VIRTUAL from Oct 20th to 21st 2 Tickets and the MOST IMPORTANT at a glance!

Bild: Logopak

Produktinnovation: Etikettiersystem Logomatic 400-T-RFID

Variable Kennzeichnung in Echtzeit!

Das innovative Hochleistungs-Etikettiersystem Logomatic 400 T RFID von Logopak ist in der Lage, Etiketten mit hoher Geschwindigkeit in variablen Positionen zu applizieren.

Verarbeitet werden können Barcode- und 2D-Code-Etiketten, RAIN RFID-Tags und Hybrid-Label mit beiden Kennzeichnungstechnologien. Mehr als 30 verfügbare Applikatoren ermöglichen dabei neben der Top-, Front- und Seiten-Kennzeichnung auch das Aufbringen von Etiketten auf gewölbten Oberflächen oder das Applizieren elektronischer Datenträger im Inneren von Rollenkernen.

Das Etikettiersystem Logomatic 400 T RFID ist für Thermo-Direkt- und Thermo-Transfer-Druckverfahren in 300-dpi-Qualität geeignet. Verarbeitet werden können Etiketten in Breiten von 110 mm und 156 mm – taktsynchron gespendet von innen- und außengewickelten Etiketten- und Thermo-Transfer-Rollen.

Auch RAIN RFID- und Hybridetiketten können von Rollen abgezogen und dank des Verfahrachssystems des Etikettierers variabel in X- und Y-Richtung positioniert werden. Die Bedruckung und Programmierung der Etiketten erfolgt durch Echtzeit-Übernahme von Druckdaten via Ethernet, High-Speed-RS232-Schnittstelle oder optional über Profibus- oder Profinet-Anbindung.

Datensicherheit und Bedienkomfort topp!

Das Etikettiersystem Logomatic 400 T RFID ist mit Validierungs- und Verifikationstools verfügbar. Sie gewährleisten die Richtigkeit, Sicherheit und Lesbarkeit der gedruckten oder programmierten Daten in intralogistischen Prozessen und entlang der Supply Chain.

Verschiedene Überwachungsfunktionen beispielsweise zur Fehlerdiagnose, zur Druckluftkontrolle, zur Anzeige von Wartungsintervallen oder die optionale, mit der Taktleistung synchronisierte, Vorwarnung beim Erreichen des Rollenendes unterstützen den Anwender im Betrieb des Kennzeichnungssystems. Auf Wunsch steht für die Bedienung ein mehrsprachiger Touchscreen-Bildschirm zur Verfügung.

Der Hauptantrieb ist offen konstruiert, was das Einlegen von Verbrauchsmaterial erleichtert. Die als Schnellwechselsysteme konzipierten Druckwerke unterstützen einen unkomplizierten und zeitsparenden Service oder Austausch. 

Mit RFID auch für anspruchsvolle Kennzeichnungsaufgaben gerüstet

Raues Einsatzumfeld, Lesen über größere Reichweiten, Identifikation ohne direkten Sichtkontakt, Aktualisierung von Daten am Objekt, über die Zeit oder durch Sonneneinstrahlung nachlassende Druckkontraste – es gibt viele Anforderungen und Anwendungen, in denen der Barcode nicht ausreicht und erst RFID eine auch dauerhaft sichere und prozessgerechte Identifikation ermöglicht.

Daher ist das Etikettiersystem Logomatic 400 T RFID auch bei der Kennzeichnung mit RAIN RFID-Tags, optional mit aufgedruckten Barcodes, die richtige Wahl. Die Daten können unabhängig von der eingesetzten Kennzeichnungstechnologie direkt und in Echtzeit aus der Anlagensteuerung oder dem ERP-System übernommen werden. 

Unsere Produkte

LogoSoft
RFID-Zellstoffballen-Tracking
Papphülsen-Produkt-Tracking
Lars Thuring
Lars Thuring
Strategic Development Manager
Hartenholm, Germany
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok