LT56 UHF Wäsche-Tag
EURO I.D. Identifikationssysteme

LT56 UHF Wäsche-Tag

UHF-Wäschetags zum Annähen oder Patchen 

Der LT 56 UHF-Transponder ist das herausragende Identifikationssystem für die Flachwäsche aller Art sowie für Berufsbekleidung, z.B. körpernahe Bekleidungsstücke, Bettwäsche, OP-Tücher, Tischdecken und vieles mehr.

Der Tag übersteht nicht nur den hohen Druck im Wäschereiprozess, er wird auch äußerst zuverlässig im Pulk (multi-read) gelesen, selbst wenn die Transponder dicht aneinander liegen. Durch den globalen Standard ISO 18000-6c ist die Kompabilität mit Lesegeräten verschiedener Hersteller gewährleistet. 

Jos Fransen

Mit uns surfen Sie immer auf der richtigen Frequenz!

Jos Fransen
Geschäftsführer
Frechen, Deutschland

Resistenz gegen hohe Temperaturen und hoher Widerstand gegen mechanische Belastungen ermöglichen den unproblematischen Einsatz in der Flachwäsche. Der Transponder ist beständig gegen alle herkömmlichen Chemikalien in einer Wäscherei.  

Key Facts

  • Lesesystem: 868 MHz read-/write, ISO 18000 6c, EPC 1 Gen2
  • Material: 100 % Polyester
  • Speichergröße: 96 bit
  • Serialisierung: fortlaufende Nummerierung mit ABG Format (non EPC Global)
  • Abmessungen: 56 x 22 x 0,9 mm
  • Gewicht: < 1,0 g Farbe: weiß
  • Lesereichweite: 0,3 < x < 5 m

Applications

  •  Wäschereien

Das Unternehmen EURO I.D. ist seit mehr als 20 Jahren einer der führenden Wegbereiter für den Einsatz von RFID in der Industrie, der Logistik, im Dienstleistungssektor, sowie bei der Tieridentifikation.

Individuelle Anwendungen mit spezifischen Randbedingungen erfordern dabei immer wieder verschiedene Transponder und Lesegeräte.

Product Category

Technologies

Application Fields

Unsere Produkte

White C - Ausgabeautomat für gefaltete OP-Wäsche
LT56 UHF Wäsche-Tag
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok