RFID & Wireless IoT Search
RFID & Wireless IoT Search
RFID im Blick 02 | 2022: Automotive, Industrielle Produktion und Wireless IoT Technologien
IDePLATE®
  • IDePLATE®
  • IDePLATE®

IDePLATE®

RFID-Kennzeichen

Mit modernsten Technologien auf Basis von passiver RFID und kryptographischer Authentifizierung bietet Tönnjes kundenspezifische Lösungen für die internationale Fahrzeugregistrierung und -identifikation.

Durch den Einsatz von passiven RFID-Transpondern mit zusätzlichen Sicherheitsstandards, wie dem UCODE DNA, bietet Tönnjes ein breites Spektrum an Anwendungen und Vorteilen für Straßenverkehrsbehörden und ITS-Betreiber.

Jochen Betz

Jochen Betz
Geschäftsführer
Delmenhorst, Deutschland

Produktbeschreibung

  • Die RFID-Technologie ist fester Bestandteil des Aluminiumkennzeichens und kann nicht entfernt oder manipuliert werden, ohne dass sichtbare Schäden entstehen oder die vorgesehene Funktion beeinträchtigt wird.
  • Spezielle Nummernschildhalter oder Einwegschrauben zur Verhinderung von Kennzeichendiebstahl
  • Das IDePLATE® kann als manipulationssicheres Kennzeichen (Tamper Proof Plate, TPP) angeboten werden, das beim Versuch eines Kennzeichendiebstahls eine sichtbare Zerstörung des Siegels hinterlässt.
  • Geprägter Rand und Alphanumerik des Aluminium-Kennzeichens, gefärbt mit undurchsichtiger Heißprägefolie

Eckdaten

  • Betriebsfrequenz: 860-960 MHz (weltweites UHF-Band)
  • Integrierter Schaltkreis (IC): NXP UCODE DNA, passiv (batterielos)
  • Unterstützte Protokolle: GS1 EPC Gen2v2 bzw. ISO/IEC 18000-63
  • Speicherkapazität:
    • TID: 96-bit (inkl. 48-bit eindeutige Seriennummer)
    • EPC: 224-Bit (alternative Konfiguration auf Anfrage)
    • Benutzer: 3072-Bit
  • Typische Lesereichweite:
    • EU (866 MHz) 18 m / 520 mm x 110 mm Kennzeichengröße
    • US (915 MHz) 16 m / 300 mm x 150 mm Kennzeichengröße
  • RFID-basiertes 32-Bit-Kill-Passwort und 32-Bit-Zugangspasswort

Sicherheitsmerkmale:

  • Verschiedene "Memory Lock"-Optionen
  • Kryptografische Tag-Authentifizierung über 128-Bit-AES-Schlüssel gemäß ISO/IEC 29167-10 zum Nachweis der Herkunft
  • Schutz der Privatsphäre durch nicht rückverfolgbaren Befehl und 128-Bit-AES-Schlüssel
  • Digitale Unterschrift ISO/IEC 20248

Anwendungen

  • Elektronische Fahrzeugidentifikation
  • Mauterhebung
  • Verkehrsmanagement
  • Park- und Zugangskontrolle
  • Kontrolle von Streckenabschnitten
  • Grenzkontrolle
  • Kontrolle von Verkehrsverstößen

Giving Mobility a Smart and Secure Future

Als Technologielieferant und Systemanbieter ist TÖNNJES weltweit führend im Bereich der Fahrzeugidentifikation. Das Angebot lässt sich dabei in die Geschäftsfelder EVI (Electronic Vehicle Identification), Software, Sicherheitslösungen und Produktionstechnologie aufteilen.

Von der Kennzeichenproduktion bis zur Schaffung eines zentralen Zulassungsregisters deckt das Unternehmen alle Schritte zur erfolgreichen und sicheren Erkennung von Fahrzeugen ab. Mit dem RFID-basierten IDePLATE-System hat TÖNNJES ein elektronisches Sicherheitskennzeichen entwickelt, das vor Manipulation und Betrug schützt und gleichzeitig smarte Anwendungen ermöglicht. Die Produkte von TÖNNJES kommen in vielen Ländern rund um den Globus zum Einsatz.

Product Category

Technologies

Application Fields

Unsere Produkte

Sicherheitskennzeichenhalter
IDeSTIX®
IDePLATE®
IDeTRUST®
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok