MC9190-Z RFID-Lesegerät
Zebra Technologies

MC9190-Z RFID-Lesegerät

Robustes RFID-Lesegerät mit langer Reichweite

Das MC9190-Z ist ein extrem robustes Handheld-Hochleistungslesegerät zum Einsatz in anspruchsvollen Anwendungen und Umgebungen. Das Gerät ist für Leseanwendungen mit mittlerer bis langer Distanz konzipiert. Es bietet den klassenbesten RFID-Lesebereich und optimale Präzision in einem ergonomischen, integrierten RFID- und Barcode-Lesegerät.

Dank seiner robusten Konstruktion liefert es hervorragende Leistung in praktisch jeder Umgebung, ob in Innenräumen oder im Freien.

Sven Biermann

Sven Biermann
Regional Sales Director Printing & Scanning D/A/CH
Düsseldorf, Deutschland

Product Category

Technologies

Application Fields

Sales Region

Große Reichweite und hohe Leistung sparen Zeit und Geld

Um Ihren Kunden mehr liefern zu können – und selbst mehr Gewinn zu erzielen –, müssen Sie wissen, was Sie vorrätig haben und wo Sie es finden. Eine zuverlässige RFID-Performance mit großer Reichweite ermöglicht eine häufigere und genauere Inventur, um den Bestand auf der Verkaufsfläche, im Back-Office und bei der Distribution besser zu verwalten.

Robust und einsatzbereit

Das MC9190-Z ist gemäß IP64-Standards versiegelt, damit Sie es sogar in staubigen Umgebungen oder bei Regen verwenden können. Ein robuster, nicht reflektierender LCD-Bildschirm sorgt für optimale Ablesbarkeit bei grellem Sonnenlicht und einen hohen Schutz, wenn es einmal rauer zugeht. Dank der speziellen Stoßfänger an den Ecken widersteht das MC9190-Z mehrfachen Stürzen auf Beton aus bis zu 1,8 m Höhe.

Zebra bietet Erfahrung und Nutzen

Das MC9190-Z ist Teil des vielfältigsten und umfangreichsten Portfolios an stationären, mobilen, Handheld- und Freihand-RFID-Lesegeräten für den Business- und Industriebereich, die es derzeit gibt. Einfach ausgedrückt werden RFID-Geräte von Zebra in mehr Anwendungen, mehr Branchen und mehr Ländern eingesetzt. Für Sie bedeutet das eine umfassende Erfahrung, die Sie nutzen können, um Ihre individuellen Herausforderungen zu lösen.

Wichtige Fakten

  • Betriebssystem: Windows® Mobile 6.5
  • CPU: Marvell PXA320 @ 806 MHz
  • Speicher: 256 MB RAM; 1 GB ROM
  • Erweiterungssteckplatz: SD/MMC-Karte mit bis zu 32 GB
  • Display: 3,7 Zoll Farbe (VGA) mit digitaler Bildschirmmatrix und Hintergrundbeleuchtung
  • Tastatur: 28, 43 und 53-Tastenoptionen
  • Dichtung: IP64 (Elektronikgehäuse, Display und Tastatur)
  • Fallspezifikation: mehrere Stürze auf Beton aus 1,8 m über den gesamten Betriebstemperaturbereich
  • Tumble-Test: 2.000 Ein-Meter-Tumbles bei Raumtemperatur (4.000 Treffer)
  • Datenerfassung: EPC Gen 2 DRM (DRM-konform bis zu 0,5w)
  • Drahtlos: 802.11a/b/g; WPAN, Bluetooth® (regional abhängig)

Die Performance von Unternehmen mit enterprise-level Scannern, mobilen Computern, Tablets und Druckern erhöhen

Steigende Kundenerwartungen treiben die On-Demand-Wirtschaft und den Bedarf an überzeugenden Erfahrungen voran. Als Reaktion auf diesen Trend unterstützt der Innovator und Marktführer Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), Unternehmen in zahlreichen Branchen weltweit mit Lösungen Partnern, die es ermöglichen, einen Leistungsvorsprung zu erzielen.

Zebra begleitet Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer Abläufe und der Verbesserung ihrer Leistung, um auf dem heutigen Markt bestehen zu können.

Produktneuheiten

Zebra stellt neues Mobilcomputer-Flaggschiff MC9300 vor

Der MC9300 ermöglicht einen Produktivitätsgewinn um 10% verglichen mit Konkurrenz-Geräten Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), ein Innovator, der Unternehmen mit seinen Lösungen und Partnern einen Leistungsvorsprung im täglichen Arbeitseinsatz verschafft, stellt die ultrarobusten Android™-Mobilcomputer MC9300 und TC8300 vor. Der MC9300 ist die neueste Entwicklung aus der weltweit erfolgreichen MC9000-Serie und ermöglicht Unternehmen, ihre mobilen Lösungen zu modernisieren. So können sie mit durch den E-Commerce steigenden Anforderungen mithalten und gleichzeitig die Anlernzeit von Mitarbeitern verkürzen, die Auftragserfüllung beschleunigen und dessen Genauigkeit steigern. Im Vergleich zu konkurrierenden Geräten erhöht der MC9300 die Produktivität um bis zu zehn Prozent.

Rollouts & Lösungen

Zebra Technologies stellt Future of Field Operations Study vor

62 Prozent der Unternehmen setzen im Außendienst auf Mobiltechnologien! Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), ein Innovator, der Unternehmen mit seinen Lösungen und Partnern einen Leistungsvorsprung im täglichen Arbeitseinsatz verschafft, hat heute die Ergebnisse seiner neuen Future of Field Operations Study vorgestellt. Die Studie zeigt, dass Investitionen in mobile Technologien für 36 Prozent der Unternehmen hohe Priorität haben und für weitere 58 Prozent an Priorität zunehmen, um mit steigenden Kundenerwartungen Schritt halten zu können. Die Ergebnisse weisen darauf hin, dass Unternehmen in disruptive Technologien und Mobilcomputer investieren, um die Kundenzufriedenheit sowie die Produktivität ihrer Mitarbeiter im Außendienst zu steigern. Dies umfasst das Flottenmanagement, den Kundendienst, Liefernachweise und die Arbeitsabläufe in der direkten Filialbelieferung.

Anbieternachrichten

Zebra Technologies auf der EuroCIS 2019

Zebra Technologies verschafft Einzelhändlern einen Leistungsvorsprung ! Neue Personal-Shopping-Lösung sowie Android-basierte Mobilcomputer und mobile Drucker erhöhen Kundenzufriedenheit und Mitarbeiter-Produktivität Aufbauend auf den erfolgreichen TC5x und TC7x Touchcomputer-Serien von Zebra, gehört der neue TC52 Mobilcomputer zu den weltweit führenden Android-basierten, mobilen Touchcomputern der Unternehmensklasse. Er unterstützt Unternehmen dabei, die Produktivität ihrer Mitarbeiter zu verbessern und Betriebsabläufe in Einzelhandelsumgebungen zu optimieren. Die neuen Funktionen des PS20 umfassen ein Mikrofon, leistungsstarke Näherungssensoren, eine Frontkamera, eine personalisierbare Benutzeroberfläche und erweiterte Scanfunktionen. Durch VLC-Technologie (Visible Light Communication) wird die Lokalisierung im Geschäft genauer als je zuvor und ermöglicht so personalisierte Kundenangebote und ein präzises Store-Mapping. Der Android-basierte MC3300 wird durch Zebras Mobility DNA unterstützt, um die Bereitstellung der Geräte und die Entwicklung von Anwendungen zu vereinfachen, die für den Wechsel von älteren Windows-basierten mobilen Geräten erforderlich sind. Die mobilen Drucker der ZQ600-Serie unterstützen Print DNA von Zebra, eine Software Suite mit innovativen Anwendungen, Hilfsprogrammen und Entwickler-Tools, welche die Sicherheit und Leistung der ZQ600-Drucker erhöht und die Fernverwaltung und Integration vereinfacht.

Mobiler RFID-Drucker ZQ520
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok