Mobiler RFID-Drucker ZQ520
Zebra Technologies

Mobiler RFID-Drucker ZQ520

Für On-the-Go Mobile UHF RFID Printing

Extreme Umgebungen und schwere Erschütterungen können diesen leichten, kompakten Druckern nichts anhaben. Der RFID-Drucker ZQ520 von Zebra zählt zu den widerstandsfähigsten Druckern, die es gibt. Er weist den größten Betriebstemperaturbereich der Industrie auf und hält wiederholten Stürzen aus bis zu 2 m auf Beton stand.

Dank der IP54-Versiegelung stellt Sprühnebel kein Problem dar. Diese Premiumdrucker unterstützen die Link-OS®-Umgebung von Zebra, die die Integration, Verwaltung und Wartung von jedem Ort aus erleichtert. Dank großer Tasten und einer anwenderfreundlichen Benutzeroberfläche sind sie selbst mit Handschuhen einfach zu bedienen.

Sven Biermann

Sven Biermann
Regional Sales Director Printing & Scanning D/A/CH
Düsseldorf, Deutschland

Product Category

Technologies

Application Fields

Sales Region

Fortschrittliche RFID-Funktionen

Der RFID-Drucker ZQ520 ist der einzige Barcode-Drucker, in dem der Bedienkomfort und die Flexibilität eines mobilen Druckers mit den fortschrittlichen Verfolgungsfunktionen von UHF-RFID zusammenkommen. Der RFID-Drucker ZQ520 ergänzt den Funktionsumfang der extrem robusten mobilen Drucker Zebra ZQ520 um UHF-RFID-Druck und Verschlüsselung, sodass Sie bei Bedarf überall und jederzeit RFID-Etiketten erstellen können.

Benutzerfreundlich

Der RFID-Drucker ZQ520 verfügt über die gleiche branchenführende RFID-Technologie wie andere RFID-Drucker und -Codierer von Zebra und ist in der Lage, selbst höchst komplexe Inlays zu verschlüsseln. Das benutzerfreundliche Design in Kombination mit der von Zebra entwickelten adaptiven Codierungstechnologie bietet automatische RFID-Kalibrierung ohne komplizierte RFID-Einrichtung.

Fortschrittliche RFID-Funktionen

Der RFID-Drucker ZQ520 verfügt über sämtliche Merkmale des Standarddruckers ZQ520 und verteidigt seine Position als widerstandsfähigster mobiler Drucker der Branche. Der RFID-Drucker ZQ520 ist ideal geeignet für die RFID-Kennzeichnung von Paletten, Kisten oder Artikeln in einem Lager, die RFID-Etikettierung in Einzelhandelsfilialen sowie für die Etikettierung von Laborproben im Gesundheitswesen.

Branchen

  • Lagerverwaltung
  • Einzelhandel
  • Gesundheitswesen

Im Einsatz

  • Low-Volume-Anwendungen
  • Palettenetikettierung / Tagging
  • Fall- und Artikelbeschriftung / Tagging
  • Stapler-montierte RFID-Etikettierung / Tagging
  • In-Store Retail Tagging
  • Probenverfolgung

Spezifikationen

  • Druckbreite: 4,1" / 105 mm
  • Medienrolle (Außendurchmesser): 2,24"/57 mm
  • Druckgeschwindigkeit: Bis zu 127 mm pro Sekunde
  • Gewicht: 1.73 lbs/0.79 kg mit Akku
  • Haltbarkeit: Schutzart IP54 für Staub- und Flüssigkeitsschutz (IP65 mit dem Exoskelettgehäuse); 6,6' (2m) Tropfen auf Beton mehrfach; 10' (3m) mit dem Exoskelettgehäuse Tumble-tested
  • Batteriekapazität: PowerPrecision Plus 2450 mAh herausnehmbarer Lithium-Ionen-Smart-Batterie (7,4V) (auf 4900 mAh erweiterter Akku optional)

Die Performance von Unternehmen mit enterprise-level Scannern, mobilen Computern, Tablets und Druckern erhöhen

Steigende Kundenerwartungen treiben die On-Demand-Wirtschaft und den Bedarf an überzeugenden Erfahrungen voran. Als Reaktion auf diesen Trend unterstützt der Innovator und Marktführer Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), Unternehmen in zahlreichen Branchen weltweit mit Lösungen Partnern, die es ermöglichen, einen Leistungsvorsprung zu erzielen.

Zebra begleitet Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer Abläufe und der Verbesserung ihrer Leistung, um auf dem heutigen Markt bestehen zu können.

Produktneuheiten

Zebra stellt neues Mobilcomputer-Flaggschiff MC9300 vor

Der MC9300 ermöglicht einen Produktivitätsgewinn um 10% verglichen mit Konkurrenz-Geräten Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), ein Innovator, der Unternehmen mit seinen Lösungen und Partnern einen Leistungsvorsprung im täglichen Arbeitseinsatz verschafft, stellt die ultrarobusten Android™-Mobilcomputer MC9300 und TC8300 vor. Der MC9300 ist die neueste Entwicklung aus der weltweit erfolgreichen MC9000-Serie und ermöglicht Unternehmen, ihre mobilen Lösungen zu modernisieren. So können sie mit durch den E-Commerce steigenden Anforderungen mithalten und gleichzeitig die Anlernzeit von Mitarbeitern verkürzen, die Auftragserfüllung beschleunigen und dessen Genauigkeit steigern. Im Vergleich zu konkurrierenden Geräten erhöht der MC9300 die Produktivität um bis zu zehn Prozent.

Rollouts & Lösungen

Zebra Technologies stellt Future of Field Operations Study vor

62 Prozent der Unternehmen setzen im Außendienst auf Mobiltechnologien! Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), ein Innovator, der Unternehmen mit seinen Lösungen und Partnern einen Leistungsvorsprung im täglichen Arbeitseinsatz verschafft, hat heute die Ergebnisse seiner neuen Future of Field Operations Study vorgestellt. Die Studie zeigt, dass Investitionen in mobile Technologien für 36 Prozent der Unternehmen hohe Priorität haben und für weitere 58 Prozent an Priorität zunehmen, um mit steigenden Kundenerwartungen Schritt halten zu können. Die Ergebnisse weisen darauf hin, dass Unternehmen in disruptive Technologien und Mobilcomputer investieren, um die Kundenzufriedenheit sowie die Produktivität ihrer Mitarbeiter im Außendienst zu steigern. Dies umfasst das Flottenmanagement, den Kundendienst, Liefernachweise und die Arbeitsabläufe in der direkten Filialbelieferung.

Anbieternachrichten

Zebra Technologies auf der EuroCIS 2019

Zebra Technologies verschafft Einzelhändlern einen Leistungsvorsprung ! Neue Personal-Shopping-Lösung sowie Android-basierte Mobilcomputer und mobile Drucker erhöhen Kundenzufriedenheit und Mitarbeiter-Produktivität Aufbauend auf den erfolgreichen TC5x und TC7x Touchcomputer-Serien von Zebra, gehört der neue TC52 Mobilcomputer zu den weltweit führenden Android-basierten, mobilen Touchcomputern der Unternehmensklasse. Er unterstützt Unternehmen dabei, die Produktivität ihrer Mitarbeiter zu verbessern und Betriebsabläufe in Einzelhandelsumgebungen zu optimieren. Die neuen Funktionen des PS20 umfassen ein Mikrofon, leistungsstarke Näherungssensoren, eine Frontkamera, eine personalisierbare Benutzeroberfläche und erweiterte Scanfunktionen. Durch VLC-Technologie (Visible Light Communication) wird die Lokalisierung im Geschäft genauer als je zuvor und ermöglicht so personalisierte Kundenangebote und ein präzises Store-Mapping. Der Android-basierte MC3300 wird durch Zebras Mobility DNA unterstützt, um die Bereitstellung der Geräte und die Entwicklung von Anwendungen zu vereinfachen, die für den Wechsel von älteren Windows-basierten mobilen Geräten erforderlich sind. Die mobilen Drucker der ZQ600-Serie unterstützen Print DNA von Zebra, eine Software Suite mit innovativen Anwendungen, Hilfsprogrammen und Entwickler-Tools, welche die Sicherheit und Leistung der ZQ600-Drucker erhöht und die Fernverwaltung und Integration vereinfacht.

MC9190-Z RFID-Lesegerät
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok