RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 am 20. & 21. Oktober in Wiesbaden bei Frankfurt
MICHELIN

Reifenriese Michelin treibt Digitalisierung mit RFID voran

Für LKW-Flotten bereits Realität – seit 2020 sind auch vernetzte Autoreifen standard

Für LKW-Flotten bereits Realität

Längst Realität: Flottenbetreiber können wichtige Reifendaten von Bus- und -Lkw-Reifen über RFID-Chips auslesen. Über Sensoren wie beispielsweise das Reifendruckkontrollsystem werden bereits Daten gemessen und erfasst, die für die Sicherheit des Fahrers sowie Wartungs-und Versicherungsfragen eine wichtige Rolle spielen. Michelin begann bereits 2012 mit der Integration von RFID in LKW-Reifen. Heute sind 8 von 10 Michelin LKW-Reifen weltweit mit RFID-Technologie ausgestattet.

Für LKW-Flotten bereits Realität – seit 2020 sind auch vernetzte Autoreifen standard
Seite1 / 2 / 3 / 4
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok