Neue Retail Ausgabe von RFID im Blick ist erschienen

Technologieartikel und Applikationen zum Thema Retail & Logistik – inklusive Fachvorträge in voller Länge!

Heute ist die Ausgabe Retail und Logistik des Fachmagazins RFID im Blick erschienen.

Was erwartet die Retail-Branche in 2021? Die Covid-19 Pandemie hat den Handel im vergangenen Jahr mit zahlreichen neuen Lösungen und Wireless Technologien transformiert. Die brandaktuellen Themen: KI und Robotik, wachsender Online-Handel, Click & Collect, Customer Experience. Welche Technologietrends und Innovationen sind auch in 2021 tonangebend?

Mit dabei in der Ausgabe: Aufgezeichnete Vorträge des „Knowledge for Retailers“ Think WIOT Day vom 17. Februar.

Schwerpunkte in der Ausgabe

Die 8-seitige Titelstory von Zebra Technologies "Mein Name ist EMA50 – Roboter mit hochentwickelter Sensorik, Kameras und WLAN an Bord" ist ein perfekter Aufmacher für den Handel der Zukunft. Der elektronische Mitarbeiter hat die Regalbestände und die Nachschubsteuerung immer optimal unter Kontrolle.

Erfahren Sie auch

  • Warum H&Mbeyond mit Avataren experimentiert.
  • Wie ein innovatives Edeka Center sich mit Energie und Ideen der Pandemie entgegenstellt und dabei auch noch viel lernt und erreicht.
  • Wie LPP die Ankündigung zahlreiche Brands mit Technologie auszustatten tatsächlich auch umsetzt
  • Welche Revolution das UHF RFID Garn erzeugen kann – Primo1D
  • Warum Omnichannel immer noch kein "Schnee von gestern ist" – Checkpoint Systems
  • Und wie Paletten und Kundenattraktion eine Verbindung eingehen

Markenbindung, Omnichannel-Shopping, Kostenreduktion

Der Technologieeinsatz gewinnt zunehmend an Bedeutung für stationäre Retailer, um mit der steigenden Anzahl an reinen Online-Händlern wettbewerbsfähig zu bleiben und Verkaufsflächen zu optimieren. Dabei stehen Markenbindung und Customer Experience hoch im Kurs. KI-basierte Analysen reduzieren nicht nur den Inventuraufwand, sondern steuern die Warenzufuhr.

Datenschutzkonformes Zählen von Kunden innerhalb eines Geschäfts ist eine komfortable und sichere Lösung in Zeiten von Covid-19. Alle Lösungen zeigen: Die Integration von Wireless IoT ist die Abkürzung, um mit den aktuellen Trends und Marktanforderungen 2021 einen Schritt voraus zu sein.

Vorträge des Think WIOT Days „Knowledge for Retailers“

Zudem wurden ausgewählte Vorträge des ersten Think WIOT Days „Knowledge for Retailers“ vom 17. Februar integriert. Das Highlight: Die Vorträge der jeweiligen Referenten in voller Länge ansehen.  

Die Ausgabe finden Sie hier!

Niklas Van Bocxlaer
Niklas Van Bocxlaer
Exhibition Manager
Lüneburg bei Hamburg, Deutschland
Anja Van Bocxlaer
Anja Van Bocxlaer
Chefredakteurin und Konferenzmanagerin
Lüneburg, Deutschland
Jan Phillip Denkers
Jan Phillip Denkers
Stellvertretender Chefredakteur
Lüneburg, Deutschland
Vanessa Tan
Vanessa Tan
Redakteurin
Lüneburg, Deutschland
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok