Unser respektvolles Dankeschön an ALLE Helfer in dieser Covid-19 Krise

Wir bleiben aktiv in Kontakt mit unseren Lesern!

In Übereinstimmung mit lokalen und nationalen Empfehlungen hat Verlag&Freie Medien Maßnahmen zur Einschränkung des Kontakts ergriffen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und zum Schutz unserer Gemeinschaft beizutragen. Während wir alles tun, was wir können, um weitere medizinische Notfälle zu reduzieren, möchten wir allen Mitarbeitern des Gesundheitswesens aber auch allen anderen Berufssparten, die als Helfer ganz vorn mit dabei sind, unseren aufrichtigen Dank aussprechen.

Wir haben den größten Respekt vor ihrer Bereitschaft für uns alle da zu sein!

Unser Verlag verfolgt aufmerksam alle neuen Entwicklungen bezüglich COVID-19 und welche Maßnahmen wir ergreifen können, um die Belastung unseres Gesundheitssystems zu verringern. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter und ihrer Familien ist für uns von größter Bedeutung, aber wir wollen auch sicherstellen, dass wir unsere Leser weiterhin mit Informationen versorgen.

Personalausstattung des Verlags

Bereits seit der letzten Woche arbeitet die Mehrheit unserer Mitarbeiter von Heimarbeitsplätzen aus. Unser digitales Netzwerk wurde so eingerichtet, dass die Redaktionsarbeit von verschiedenen Standorten aus ununterbrochen weitergeführt werden kann, während das Büro mit einem reduzierten Personalbestand geöffnet bleibt.

Zurzeit sind Vanessa Tan und Niklas Van Bocxlaer unter ihren Bürotelefonnummern erreichbar, während der Rest von uns per E-Mail oder Smart Phone erreichbar ist.

Aktuelle redaktionelle Projekte und E-Magazin

Wir arbeiten derzeit an der zweiten Ausgabe des Jahres (02/2020) von RFID im Blick und von RFID & Wireless IoT Global, mit dem Themenschwerpunkt Industrial IoT und Automotive. Wir steuern weiterhin das Veröffentlichungsdatum 31. März an, werden aber etwaige Verzögerungen, bekannt geben. Diese Ausgabe wird das Debüt des ersten E-Papers sein.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Es ist mein Wunsch, dass wir alle die COVID-19-Situation in den kommenden Wochen sowohl persönlich als auch beruflich überwinden. Wir freuen uns darauf, bald wieder zusammenzuarbeiten.

Niklas Van Bocxlaer
Niklas Van Bocxlaer
Exhibition Manager
Lüneburg bei Hamburg, Deutschland
Anja Van Bocxlaer
Anja Van Bocxlaer
Chefredakteurin und Konferenzmanagerin
Lüneburg, Deutschland
Jan Phillip Denkers
Jan Phillip Denkers
Stellvertretender Chefredakteur
Lüneburg, Deutschland
Vanessa Tan
Vanessa Tan
Redakteurin
Lüneburg, Deutschland
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok