RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 am 20. & 21. Oktober in Wiesbaden bei Frankfurt

Bild: SIGMA Chemnitz

SIGMA Lösungen für die Medizinbranche

RFID Lösungen in der Medizin!

Gesundheitswesen und Medizinbranche setzen immer mehr auf RFID Lösungen zum Optimieren und Digitalisieren von Prozessen. Labore, Krankenhäuser und Kliniken, medizinische Versorgungszentren sowie Pflegedienste profitieren in den Bereichen Patientensicherheit, integrierte Versorgung, RFID Tracking und Echtzeitauswertungen.

Die Investition in RFID Lösungen ermöglicht einen hohen Standardisierungsgrad, welcher sich schnell in der Einsparung von Suchzeiten sowie Erkenntnissen zu Nutzungsgraden und somit letztendlich in Kosteneinsparungen widerspiegelt.

SIGMA ist Ihr Projektpartner von der Ideen- & Lösungsfindung über die komplette Umsetzung bis hin zum Support!

Die berührungslose Identifizierung durch AutoID / RFID ermöglicht automatisierte und digitalisierte Lösungen für immer wiederkehrende Prozesse und ermöglicht straffere Prozesse, Fehlervermeidung, Wachstumsmöglichkeiten sowie fundierte Datengrundlagen. Nutzen Sie AutoID / RFID um medizinisches Personal von technischen und logistischen Herausforderungen zu entlasten. Sprechen Sie das Team von SIGMA an.

Beispiele für RFID Lösungen in der Medizin

  • Blutprodukte werden bei Blutspendediensten, in Laboren und Krankenhäusern für die interne Logistik mit RFID Transponder bestückt. Herausforderung: Der Transponder muss sich deutlich von der Flüssigkeit abheben.
  • Medikamentenpackungen werden im Rahmen der Supply Chain einem RFID Tracking unterzogen und ausgeliefert, um den Bestand automatisch zu identifizieren, lokalisieren und zu verwalten.
  • Patientenarmbänder können im Krankenhaus mit RFID Transponder versehen werden. Vorteil: Durch Echtzeitverfolgung können Verwechslungen ausgeschlossen und Wartezeiten reduziert werden
  • Medizintechnik wie z. B. Untersuchungsgeräte, Betten, Rollstühle oder Transportwagen können mit RFID getrackt und mit Daten angereichert werden. Vorteil: Dadurch können Hygiene- und Reinigungszyklen automatisiert werden.
  • RFID Tracking von Einmalprodukten mit hoher Variantenvielfalt bspw. in Herzkatheterlaboren oder OP-Sälen. Vorteil: Automatisierung von Anlieferung, Einlagerung und Nachbestellung.

Unsere Produkte

Digitale RFID Inventur
AutoID Middleware GRAIDWARE® LOS
Thomas Heinke
Thomas Heinke
Vertriebsleiter
Chemnitz, Deutschland
Viktor Wagner
Viktor Wagner
Consultant Digitalisierung
Chemnitz, Deutschland
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok