RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 am 20. & 21. Oktober in Wiesbaden bei Frankfurt

Bild: SML

SML RFID bringt Hochleistungs-Inlay GB32U9 auf den Markt

Entwickelt für die genaue Verfolgung von pharmazeutischen Artikeln!

Der RFID-Spezialist SML RFID hat mit dem GB32U9 sein erstes DoseID-zertifiziertes Inlay auf den Markt gebracht.

Es ist die neueste Ergänzung seines Sortiments an Hochleistungs-RFID-Tags, die explizit für Unit-of-Use-Medikamente in pharmazeutischen Anwendungen entwickelt wurden. Als bisher kleinstes Inlay, das von DoseID und ARC Spec S zertifiziert ist, ist der GB32U9 mit dem neuesten Chip von NXP, dem UCODE9, ausgestattet, der die branchenweit beste Leseempfindlichkeit ermöglicht. Dieses neue Inlay ermöglicht eine qualitativ hochwertige und schnelle Bestandszählung in dichten RFID-Tag-Beständen.

Das GB32U9 wurde entwickelt, um die Probleme der Pharmaindustrie bei der Nachverfolgung von Flüssigkeiten und kleinen Artikeln zu lösen. Das Inlay kombiniert seine ultrakleine Größe mit der U9-Empfindlichkeit, um eine ausgewogene und genaue Verfolgung von allgemeinen pharmazeutischen Verpackungen zu ermöglichen. Durch sein kleines Design passt der GB32U9 problemlos auf eine Vielzahl von pharmazeutischen Produkten, einschließlich kleiner Gegenstände wie Plastikspritzen, Plastikfläschchen und andere Plastikmaterialien, die Flüssigkeit enthalten.

Das GB32U9 ist ab sofort erhältlich und verfügt über eine Auto-Adjust-Technologie, eindeutige Markenkennungen und einen vorserialisierten 96bit EPC. Seine ultrakleine Antenne mit großer Bandbreite misst 20 x 10 mm bei einer Größe von 26 x 12 mm für Nasspapier.

Das GB32U9-Inlay ist DoseID-zertifiziert und erfüllt die Spec S der Auburn University ARC Lab. Die Inlay-Zertifizierung von DoseID stellt sicher, dass serialisierte Unit-of-Use-Medikamente in einer Reihe von Krankenhausapotheken und Bestandsmanagement-Workflows genau und zuverlässig gelesen werden können. Für Pharmahersteller und 503B-Compounder, die ihre Produkte in Kunststoffbehältern mit DoseID versehen wollen, ist der GB32U9 die beste Wahl.

Dean Frew, Chief Technology Officer und Senior Vice President für RFID-Lösungen bei der SML Group, sagte: "In einer so kritischen Branche wie der pharmazeutischen und medizinischen, erweist sich eine ungenaue Übersicht über den Bestand als kostspielig und muss angegangen werden, und Krankenhausapotheken suchen bei den Pharmaherstellern nach Lösungen. Das GB32U9-Inlay wurde entwickelt, um diese Schmerzpunkte zu lindern und Pharmaherstellern eine einfache Lösung für die DoseID-Erfassung ihrer Unit-of-Use-Medikamente zu bieten."

Dr. Jeremy Liu, Vice President of RFID Technology, SML Group, kommentierte: "Das GB32U9-Inlay bietet einen einzigartigen und innovativen Ansatz für das Bestandsmanagement in der pharmazeutischen Industrie. Wo kleinere Artikel mit Flüssigkeit in der Umgebung bisher nur schwer in Krankenhaus- und Lieferketten-Workflows gescannt werden konnten, ermöglicht die ultrakleine Größe des GB32U9 diesen Organisationen eine punktgenaue Erfassung. Das kompakte Design, kombiniert mit der Empfindlichkeit des U9-Chips, schafft ein Inlay, das perfekt auf die Anforderungen der Abläufe in der pharmazeutischen Industrie abgestimmt ist."

Unsere Produkte

Inspire™ RFID-Inlay und -Tag
Clarity® RFID Item-Level-Lösung
SML RFID Servicebüro
Oliver Naumann
Oliver Naumann
Director Operations EMEA
Mettmann, Germany
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok