RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 am 20. & 21. Oktober in Wiesbaden bei Frankfurt

Fachvortrag von Tadbik: Nachverfolgung von RTIs

David Beit-On referiert zum Thema RFID-Etikettierungslösungen für RTIs am 8. September!

Im Fokus des Fachvortrags auf dem Think WIOT Day 2021 "Logistik & Supply Chain" am 8. September von David Beit-On, Head of Sales & Business Development Europe and Asia, Tadbik, stehen RFID-Lösungen für die Nachverfolgung von Returnable Transport Items (RTIs).

Der Think WIOT Day 2021 "Logistik & Supply Chain" findet am 8. September statt. Die Livestream-Konferenz beginnt um 10:00 Uhr MESZ. Registrieren Sie sich noch heute – die Teilnahme ist kostenfrei!

Widerstandsfähige RFID-Tags für mehrere Verwendungszyklen konzipiert

Zu den RTIs gehören Kunststoffkisten, Kartons, Paletten und Abfalltonnen. Diese Artikel werden in mehreren Zyklen für Umlauf- und Poolingdienste wiederverwendet und erfordern spezielle Waschverfahren. David Beit-On wird erläutern, wie RFID-Etiketten durch den Einsatz spezieller Klebstoffe und Materialien so konstruiert werden, dass sie mehreren Waschzyklen standhalten und zusätzlich durch eine spezielle Laminierung geschützt werden können.

"Die RTI-Etiketten von Tadbik sind so konzipiert, dass sie besonders widerstandsfähig sind. Unternehmen streben nach höherer Effizienz durch Bestandsreduzierung sowie nach nachhaltigen und optimierten Lieferpraktiken", erklärt David Beit-On. "Für RTIs, die mehrere Waschzyklen durchlaufen, müssen RFID-Anwendungen widerstandsfähig gegen Umwelteinflüsse werden, um mehr Nutzungszyklen zu durchlaufen und die Effizienz noch weiter zu steigern."

Erfahren Sie mehr über RFID-Lösungen für das RTI-Tracking in dem Expertenvortrag von David Beit-On am 8. September.

Themenschwerpunkte der Fachvorträge auf dem Think WIOT Day 2021 "Logistik & Supply Chain"

  • WIoT-Technologien für robuste globale Lieferketten
  • Effiziente Poolsysteme mit RFID-getaggten Ladungsträgern
  • RTLS mit UWB erzeugt transparente Produktionslogistikprozesse
  • Intelligente Wäschereien mit RFID sparen Zeit und Kosten
  • RFID und Cloud Lösungen zur Optimierung des Wäschemanagements
  • Digitalisierung and LoRa-Netzwerkintegration am İGA Istanbul Airport

Registrieren Sie sich noch heute – die Teilnahme ist kostenfrei!

Die kostenfreie Teilnehmerakkreditierung ist hier freigeschaltet. Mit einer Registrierung erhalten Sie auch Zugang zu allen folgenden Think WIOT Days, den Aufzeichnungen der bisherigen Think WIOT Days und zu exklusiven redaktionellen Inhalten der RFID & WIOT Search.

Die Agenda und weitere Informationen des „Logistics & Supply Chain“ Think WIOT Days finden Sie hier.

Wir freuen uns, Sie auf dem Think WIOT Day begrüßen zu dürfen!

Niklas Van Bocxlaer
Niklas Van Bocxlaer
Exhibition Manager
Lüneburg bei Hamburg, Deutschland
Anja Van Bocxlaer
Anja Van Bocxlaer
Chefredakteurin und Konferenzmanagerin
Lüneburg, Deutschland
Vanessa Tan
Vanessa Tan
Redakteurin
Lüneburg, Deutschland
Rena Garbe-Emden
Rena Garbe-Emden
Graphics Specialist
Lüneburg, Deutschland
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok