Mit der Entwicklung der einzigartigen Hybrid-Technologie stellt Toshiba einmal mehr sein Engagement zur Schonung der Umwelt unter Beweis.(Bild: Toshiba Tec)

Toshiba Tec stellt das erste Eco Hybrid-Multifunktionssystem vor

Landing Page: https://de.toshibatec.eu/produkte/multifunktionssysteme-und-drucker/e-studio5008lp

Toshiba Tec gibt die Produkteinführung der innovativen e-STUDIO5008LP-Serie bekannt, der weltweit ersten monochromen Multifunktionssysteme mit einzigartiger Hybrid- Technologie und integrierter Wiederaufbereitungsfunktion.

Die einzigartige Hybrid-Technologie kombiniert konventionellen s/w-Druck mit der Möglichkeit, durch Verwendung eines Spezialtoners das Papier erneut zu verwenden und so den Papierverbrauch drastisch zu senken.

Thomas Nitschke
Thomas Nitschke
Vertriebsdirektor Fachhandel Auto-ID Geschäftsbereich Deutschland / Österreich
Neuss, Deutschland

Die Systeme können sowohl konventionelle, permanente Dokumente als auch temporäre, wiederverwendbare Seiten drucken. Hierzu hat der Nutzer je nach Anwendung die Wahl zwischen herkömmlichem schwarzen Toner und Toshibas blauen Spezialtoner. Dieser kann über die integrierte Wiederaufbereitungsfunktion der Systeme durch thermische Behandlung neutralisiert und das Papier so mehrmals wiederverwendet werden.

Alternativ steht die optionale Wiederaufbereitungseinheit e-STUDIO RD301 mit erweiterten Funktionen zur Verfügung. Neben der Druckaufbereitung digitalisiert die Einheit auf Wunsch das in Blau bedruckte Papier und klassifiziert die Seiten automatisch.

Temporäre Dokumente werden täglich erstellt, sei es zum Korrekturlesen, als Erinnerung oder zur Überarbeitung. Diese Dokumente werden bisher oft bereits nach kurzer Zeit entsorgt. Anstatt nicht benötigte Ausdrucke wegzuwerfen, können diese jetzt aufbereitet und das Papier wiederverwendet werden. Das reduziert den Papierverbrauch, ohne dass weniger gedruckt wird.

Die Einsparung von Papier schont die natürlichen Ressourcen und unterstützt Unternehmen bei der Erreichung ihrer ökologischen Ziele.

Das Hinterlegen von Regeln im Druckertreiber vereinfacht die tägliche Anwendung. Für Dokumente, die nur temporär benötigt werden, wie beispielsweise E-Mails oder Faxe, werden beliebige Regeln im Druckertreiber hinterlegt, sodass dann automatisch der blaue Toner verwendet wird.

Mit dem Paper Reuse Report liefern die Systeme einen Überblick über die Papiereinsparung, den durchschnittlichen Papierverbrauch, die Aufbereitungsrate und den CO2-Einsparungseffekt. Dieser nützliche Umweltreport ist direkt am Arbeitsplatz abrufbar.

Die e-STUDIO5008LP-Serie besteht aus drei Modellen mit Druckgeschwindigkeiten von 35, 45 bzw. 50 Seiten/Minute für permanenten Druck und jeweils 35 Seiten/Minute mit dem Spezialtoner.

Es stehen umfangreiche Endverarbeitungsoptionen und Funktionen bereit, um die Systeme individuellen Anforderungen anzupassen. Selbstverständlich sind die Modelle mit allen Funktionalitäten der neuesten e-BRIDGE-Next-Technologie ausgestattet und garantieren höchste Datensicherheit.

Mit der Entwicklung der einzigartigen Hybrid-Technologie stellt Toshiba einmal mehr sein Engagement zur Schonung der Umwelt unter Beweis. Die e-STUDIO5008LP-Serie hilft Unternehmen dabei, ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren und zählt zu Toshibas „Excellent ECPs“ (Environmentally Conscious Products, umweltverträgliche Produkte).


Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok