Mit dem RFID-System BL ident kann der Cryovessel zuverlässig überwacht werden. (Bild: Turck)

Cryovessel-Identifikation mit Turcks RFID-System BL ident

Die vertauschungssichere Identifikation mit dem RFID-System BL ident vermeidet Zuordnungsfehler!

Überwachung von Kühlbehältern sichert Produkte und Vorprodukte auch ohne permanente Datenbankanbindung.

In der Pharmaindustrie kommen häufig Cryovessels zum Einsatz, die von einem Betrieb zu einem anderen transportiert werden. Bei diesen Containern werden in der Regel DIN-A4-Ordner, ID-Blätter und Datamatrix-Codes zur Identifizierung genutzt, wodurch keine Überwachung während des Transports stattfinden kann.

Im Falle eines Unfalls ist eine eindeutige Zuordnung der Cryovessels und deren Inhalt nicht möglich.

Das RFID-System BL ident von Turck ermöglich eine eindeutige und lückenlose Überwachung während des Transports und der Lagerung.

Ihre Vorteile

  • Die vertauschungssichere Identifikation mit dem RFID-System BL ident vermeidet Zuordnungsfehler
  • Sichere Identifikation auch bei ungenauer Behälterpositionierung durch besonders breite HF-Schreibleseköpfe mit hoher Reichweite

Verwendete Produkte

Unsere Produkte

RFID-HF-Schreib-/Lesekopf
RFID-UHF-Schreib-/Lesekopf
Robuste RFID-Tags
Handhelds für UHF/HF/Barcode
Bernd Wieseler
Bernd Wieseler
Director Product Management RFID Systems
Mülheim an der Ruhr, Deutschland
Jan-Oliver Uhlmann
Jan-Oliver Uhlmann
Project Management Identification Systems
Mülheim an der Ruhr, Deutschland
Klaus Albers
Klaus Albers
Director Marketing Services & Public Relations
Mülheim an der Ruhr, Deutschland
René Steiner
René Steiner
Business Development Manager for RIFD Systems
Mülheim an der Ruhr, Deutschland
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok