Live-Stream Konferenz vom 23. Nov bis 3. Dez | Virtuelle Ausstellung vom 23. Nov bis 18. Dez

Der Countdown der #WIOTtomorrow20 DIGITAL läuft

Über 60 Stände und 70 Referenten laden Sie ein zur virtuellen Tour!

Die Aufregung und Vorfreude ist groß. In 6 Tagen öffnet die erste digitale RFID & Wireless IoT tomorrow Messe und Konferenz ihre virtuellen Türen. Über einen Haupteingang können die Eingangslobby und der Messebereich erreicht werden.

Melden Sie sich kostenfrei an! Nutzen Sie den Wissens Upload und die Kontaktplattform "RFID & Wireless IoT tomorrow 2020" für Ihre Fragen und Projekte.

Registrieren Sie sich für Ihre kostenfreie Teilnahme noch heute!

Was bietet die digitale Messe?

Über 60 Aussteller, fast 70 Vorträge und mehr als 200 Produktpräsentationen an den digitalen Ausstellerständen!

Die Aussteller werden an ihrem Stand mindestens 4 Produkte erklären, bieten Videos an oder haben Broschüren oder White Paper für die Messebesucher vorbereitet. Alle Vorträge werden ebenfalls am Messestand abrufbar sein, sobald das entsprechende Forum (Woche 23. November bis 26. November oder 30. November bis 3. Dezember) stattgefunden hat.

Für viele Aussteller ist es die erste digitale Ausstellungsteilnahme. Das Engagement der Aussteller ist riesengroß und die Unterstützung für das Organisationsteam RFID & Wireless IoT tomorrow bereits heute bravourös. Mit gemeinsamer Kraft, Ideen und Energie freisetzen lautet das Motto, denn 2020 hat uns gelehrt neue Lösungen zu erdenken und flexibel und schnell auf Planänderungen zu reagieren.

Wer ist mit dabei?

Hersteller von Readern, Antennen, Transpondern, Etikettierern und Druckern sind ebenso digital vertreten wie Systemintegratoren, Technologieberater und Softwareentwickler. Wireless-IoT-Technologien in der Ausstellung: RFID, NFC, BLE, LPWAN, UWB, ORM und Sensorik.

Eine vollständige Auflistung aller digitalen Aussteller finden Sie hier.

Stellen Sie Ihre Fragen den Experten in der digitalen Fachkonferenz

Acht Fachforen – mit insgesamt fast 70 Vorträgen – finden vom 23. November bis zum 26. November, sowie vom 30. November bis zum 3. Dezember jeweils von 12:00 bis 14:00 und von 15:00 bis 17:00 als Livestream-Konferenz statt.

Auch hier steht der interaktive Kontakt im Vordergrund – denn Fragen und Antworten zwischen Referent und Publikum sind live möglich.

Hier geht es zum aktuellen Konferenzprogramm.

Seien Sie dabei, wenn die RFID & Wireless IoT tomorrow 2020 DIGITAL zum Leben erwacht! Wir freuen uns, Sie auf dem digitalen Kongress begrüßen zu dürfen!

Registrieren Sie sich für Ihre kostenfreie Teilnahme noch heute!

Niklas Van Bocxlaer
Niklas Van Bocxlaer
Exhibition Manager
Lüneburg bei Hamburg, Deutschland
Anja Van Bocxlaer
Anja Van Bocxlaer
Chefredakteurin und Konferenzmanagerin
Lüneburg, Deutschland
Jan Phillip Denkers
Jan Phillip Denkers
Stellvertretender Chefredakteur
Lüneburg, Deutschland
Vanessa Tan
Vanessa Tan
Redakteurin
Lüneburg, Deutschland
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok