Wir freuen uns darauf, Sie auf der digitalen RFID & Wireless IoT tomorrow 2020 vom 23. November bis zum 18. Dezember begrüßen zu dürfen!

RFID & Wireless IoT tomorrow 2020 DIGITAL vom 23.11 bis 18.12

Über 60 Aussteller zeigen mehr als 200 Produkte!

Als die Präsenzmesse RFID & Wireless IoT tomorrow 2020 am 13. Oktober abgesagt wurde, startete unmittelbar die Entwicklungsarbeit einer digitalen Messe.

Den Kopf sofort "frei bekommen", nach Vorne sehen und die neue Situation in digitale Ideen übertragen, war und ist gefordert. Das Messeteam betritt damit Neuland! Der Schwerpunkt der Entwicklungsarbeit dieser digitalen Messe liegt in der transparenten und umfassenden Einbettung von individuellen Informationen.

Digitale Ausstellung | 23.11. bis 18.12.

Inzwischen ist der Starttermin der RFID & Wireless IoT tomorrow 2020 DIGITAL kommuniziert.

Am 23. November 2020 öffnet die erste 3D RFID & Wireless IoT Messe mit einem virtuellen Messerundgang, der die Besucher an über 60 Ausstellerstände führt. Alle Stände sind individuell ausgestattet. Jeder Besucher kann sich frei in der 3D-Messehalle bewegen und bis zum 18. Dezember gezielt, rund um die Uhr, Aussteller besuchen.

Die Akkreditierung ist kostenfrei, die Registrierung wird in Kürze freigeschaltet.

Geschäftsanfragen können virtuell gestellt werden!

Hersteller von Readern, Antennen, Gateways, Transpondern, Labeln, Etikettierern und Druckern sind genauso vertreten wie Systemintegratoren, Technologieberater und Softwareentwickler. Wireless-IoT-Technologien in der digitalen Ausstellung sind: RFID, NFC, BLE, LPWAN, UWB, ORM und Sensorik.

Zur Messeausstattung gehören aktuelle Produkte und Features, Videos, die Lösungen erklären und zahlreiche Informationen rund um RFID & Wireless IoT. Anfragen an Aussteller erfolgen direkt am Messestand.

Digitale Konferenz | 23.11. bis 3.12.

Acht Fachforen – mit insgesamt fast 70 Vorträgen – finden vom 23. November bis zum 26. November, sowie vom 30. November bis zum 3. Dezember jeweils von 12:00 bis 14:00 und von 15:00 bis 17:00 als Live-Stream Konferenz statt. Ein Moderator führt durch das Programm und Fragen und Antworten sind live möglich. Die Agenda vom 23. November bis zum 3. Dezember 2020:

  • Montag, 23. November: Healthcare
  • Dienstag, 24. November: Retail & Consumer IoT
  • Mittwoch, 25. November: Wireless IoT Tech Against Covid-19
  • Donnerstag, 26. November: Security & Smart City
  • Montag, 30. November: Wireless IoT Technology
  • Dienstag, 1. Dezember: Automotive
  • Mittwoch, 2. Dezember: Industrial IoT
  • Donnerstag, 3. Dezember: Logistics & Supply Chain

Hier geht es zum aktuellen Konferenzprogramm.

Wir freuen uns darauf, Sie auf der digitalen RFID & Wireless IoT tomorrow 2020 vom 23. November bis zum 18. Dezember begrüßen zu dürfen!

Niklas Van Bocxlaer
Niklas Van Bocxlaer
Exhibition Manager
Lüneburg bei Hamburg, Deutschland
Anja Van Bocxlaer
Anja Van Bocxlaer
Chefredakteurin und Konferenzmanagerin
Lüneburg, Deutschland
Jan Phillip Denkers
Jan Phillip Denkers
Stellvertretender Chefredakteur
Lüneburg, Deutschland
Vanessa Tan
Vanessa Tan
Redakteurin
Lüneburg, Deutschland
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok