SIMATIC RF600R RFID-Reader
Siemens

SIMATIC RF600R RFID-Reader

Durchdachte Geräte mit innovativer Technologie

Die neue Hochleistungs-Generation von RFID-Readern reduziert Ausfallzeiten und erhöht die Produktivität in Logistik und Produktion, insbesondere in der Massenfertigung. Mit diesen hochflexiblen und effizienten Systemen können RFID-Projekte einfach umgesetzt werden.

Es stehen unterschiedliche Systemvarianten zur Verfügung, um die Anforderungen verschiedener Anwendungen zu erfüllen. Mit einem OPC-UA-Interface bieten alle RF600-Reader jetzt eine Schnittstelle, die eine wichtige Rolle bei der Vernetzung von Sensoren, Automatisierungstechnik und IT-Systemen im Kontext von Industrie 4.0 spielen kann.

Product Category

Technologies

Application Fields

Sales Region

Wichtige Eckdaten

  • Flexibilität durch kompakte Bauformen und abgesetzte Antennen
  • Eine sichere und selektive Einzelerfassung oder Massenidentifizierung ist möglich
  • Hohe Lesegeschwindigkeit: Selbst schnell bewegte Transponder werden zuverlässig erkannt
  • Vereinfachtes Engineering, Inbetriebnahme, Diagnose und Wartung durch nahtlose Integration in Totally Integrated Automation (TIA)
  • Offene Standards EPCglobal Class 1 Gen 2 / ISO 18000-6C oder ISO 18000-6B

Anwendungsbereiche

  • Produktionskontrolle
  • Materialflusskontrolle
  • Tracking & Tracing
  • Asset Management
  • Supply Chain Management

Als weltweit führender Anbieter von Identifikations- und Ortungstechnologie bietet Siemens eine umfassende Produktpalette und die richtige Lösung für Ihre Branche und Ihren Anwendungsbereich.

  • Mehr als 30 Jahre ausgewiesenes Technologie- und Branchen-Know-how
  • Umfassendes Angebot an Identifikationssystemen für eine Vielzahl verschiedener Anwendungen
  • Einfache Integration in Ihre Automatisierungs- und IT-Umgebung
Produktneuheiten

Neues On-Metal-Label überzeugt durch kompakte Bauform und großen Speicher

Simatic RF642L On-Metal-Label Siemens ergänzt sein Simatic RF600-Portfolio für Ultrahochfrequenz-Produkte (Ultra High Frequency/UHF) um das On-Metal-Label Simatic RF642L. Das selbstklebende Simatic RF642L wurde für die direkte Montage auf metallischen Oberflächen entwickelt und erreicht eine Lesereichweite von bis zu 2,8 Metern. Durch die kompakte Bauform und den Schutz gegen Wasser (Schutzart IP68) eignet sich das Label vor allem für den Einsatz in rauen Industrie-Umgebungen.

Produktneuheiten

Neue Gerätereihe zur Cloud-Anbindung von HF-RFID-Systemen

Kommunikationsmodule Simatic RF18xC ergänzen Simatic-Ident-Portfolio Siemens erweitert das Portfolio der Simatic-Ident-Kommunikationsmodule. Die ersten Geräte der neuen Reihe sind Simatic RF185C, RF186C und RF188C. An die am Ethernet/Profinet betriebenen Modelle lassen sich wahlweise ein, zwei oder vier Reader anschließen. So kann immer die benötigte Anzahl von Anschlüssen projektiert werden. Der Datendurchsatz lässt sich durch die neuen Geräte – abhängig von der Applikation – um bis zu 20 % steigern. Kosteneffizienz durch differenzierte Anschlussvarianten für Reader Modulare Systemintegration für Profinet mit Standard-Funktionsbausteinen Cloud-Anbindung über OPC UA-Schnittstelle und Industrial IoT-Gateway

SIMATIC RF645T RFID-Transponder
SIMATIC RF200 RFID-Reader
SIMATIC RF300 RFID-Reader
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok