TRALOSY AutoID Middleware
Wilms

TRALOSY AutoID Middleware

TRAnsparent LOgistics System

TRALOSY bringt Transparenz in Ihren Materialfluss

  • Transparente Gestaltung der Kreisläufe von wiederverwendbaren Assets
  • Identifikation von Objekten im Prozess mit RFID oder Barcode
  • „Lebenslauf“ für jedes Objekt
  • Dokumentation der Veränderung der Objekteigenschaften
  • Ermöglichung von Chargenrückverfolgbarkeit anhand eines einzigartigen Objektrackings
  • Erhöhte Prozesssicherheit durch eine eindeutige Materialerkennung im Fertigungsprozess
  • Selbstheilendes System durch automatische Aufzeichnung jeder Bewegung des Objekts
  • Erfassung und Untersuchung von Zustandsänderungen (z.B. Qualitätszustand oder Reparaturstatistiken)
Henning Natenhorst

As RFID System provider of customer and industry specific hardware and software we develop solutions according to your specifications.

Henning Natenhorst
Projektleiter
Bad Essen, Deutschland

Product Category

Technologies

Application Fields

Sales Region

Ein zentraler Bestandteil des TRAnsparenten LOgistik SYstems ist eine webbasierte RFID-Softwarelösung, die auf die Bedürfnisse von Logistikern zugeschnitten ist. Sie wird eingesetzt um in der RFID-Warenverfolgung Bewegungsdatensätze von Objekten (z.B. Mehrwegladungsträgern oder Produkte) in Echtzeit zu generieren und auszuwerten.

Diese Daten können mit einem internetfähigen Computersystem und der hinterlegten RFID-Software durch autorisierte Benutzer ortsunabhängig eingesehen werden. Hierdurch werden die Logistikverantwortlichen in ihren Planungs- und Steuerungsaufgaben unterstützt. Außerdem kann die standardisierte RFID-Middleware betriebswirtschaftliche Ereignisse wie Wareneingänge, Warenausgänge oder Verbräuche an führende ERP-Systeme weiterleiten. Mit TRALOSY gestalten wir Ihnen ein effizientes Management der Prozesse durch Transparenz!

Eckdaten

  • Tool zur Überwachung der Supply-Chain
  • Web-basierte Middleware
  • Angepasst an die Bedürfnisse von Logistikern und Lagerverwaltern
  • Generierung und Analyse von Bewegungsdaten von beispielsweise wiederverwendbaren Transportbehältern oder Produkten in Echtzeit
  • Unterstützt Prozessverantwortliche bei Planung und Steuerung
  • Weiterleitung von Events wie Wareneingang, Warenausgang oder Verbrauch an führende ERP-Systeme
  • Anpassbar

Anwendungsgebiete

Bewährt in:

  • Papier- und Folienindustrie
  • Holzwerkstoffindustrie
  • Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie
  • Chemische Industrie
  • Gesundheitsversorgung
  • Wäschereimanagement
  • Fertigung und Logistik

Die Bandbreite des RFID-Service von Wilms Supply Chain Technologies basiert auf mehr als 20 Jahren Erfahrung und Entwicklungsarbeit als Systemintegrator. Gegründet 1893 ist Wilms heute einer der führenden RTI-Hersteller und Logistik-Anbieter.

  • Systemintegrator mit hoher Kompetenz in den Bereichen Logistik, RFID und IT
  • 20 Jahre Produkterfahrung
  • Material- und Informationsfluss kombinieren, um eine verbesserte Effizienz und Transparenz zu erreichen
  • Holzverarbeitende Industrie, Papier-, Folie und Getränkeindustrie sowohl als auch der Wäsche-Sektor
  • In-house Testcenter: „Wilms Logistic-Process-Center”
Anbieternachrichten

Mensch & Technik: Logistik 4.0 für Schule und Ausbildung

„Den Dialog zwischen Schulen und Unternehmen stärken“, das ist das Ziel der Arbeitskreise Schule-Wirtschaft in Niedersachsen. Auch der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft Melle wirkt als Schnittstelle zwischen Bildung und Wirtschaft. Regelmäßig werden Unternehmen besucht, um den Informationsaustausch zu Personal- und Fachkräftebedarf zwischen Lehrkräften und Unternehmensvertretern zu intensivieren, wie zum Beispiel am 27. August 2018 bei Wilms.

Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok