RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 am 20. & 21. Oktober in Wiesbaden bei Frankfurt

#wiottomorrow21 – RFID & WIoT-Präsenzmesse im hybriden Format

RFID & Wireless IoT tomorrow startet LIVE und DIGITAL am 20. und 21. Oktober!

Die RFID & Wireless IoT tomorrow 2021, Europas größte Messe für RFID und Wireless IoT-Technologien wird in diesem Jahr wieder als physische Veranstaltung geplant, nachdem sie letztes Jahr aufgrund der Coronapandemie als rein digitales Event stattfinden musste. Neben der Präsenzmesse der tomorrow 2021 LIVE ist ein zusätzliches digitales Angebot der tomorrow 2021 DIGITAL verfügbar um den Besuchern weltweit, die nicht nach Wiesbaden kommen können, die Teilnahme zu ermöglichen.

Experten und Fachwissen des RFID und Wireless IoT an einem Ort

Fortschritte in den nationalen und internationalen Impfkampagnen sowie ein umfassendes Hygienekonzept für das RheinMain CongressCenter in Wiesbaden ermöglichen, dass die RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 als Präsenzmesse starten kann. Im Fokus steht die Vernetzung von Herstellern, Kunden, Partnern und Entscheidungsträgern der Branchen der RFID- und Wireless IoT-Technologien sowie die Entwicklung von persönlichen Geschäftskontakten.

40 Fachvorträge von Experten verschiedener Aussteller sind in die Veranstaltung integriert. Diese referieren zu Innovationen, Technologien und Lösungen in den Bereichen Industrial IoT und Automotive, Einzelhandel und Consumer IoT, Gesundheitswesen und Sicherheit, Logistik und Supply Chain sowie Wireless IoT-Technologien.

Neben den Expertenvorträgen und den Ausstellern steht weiterhin die Gesundheit und Sicherheit aller Teilnehmer und Besucher an oberster Stelle. Das nach den gesetzlichen Vorgaben und darüber hinaus erstellte Hygiene- und Sicherheitskonzept wird laufend an die Entwicklung der pandemischen Rahmenbedingungen angepasst. Nur vollständig geimpfte, genesene oder im Besitz eines negativen Testergebnisses befindliche Personen haben Zugang zur Live-Veranstaltung.

Hybrides Format

Um das Angebot zu erweitern und Besuchern, die nicht vor Ort sein können eine Teilnahme zu ermöglichen, hat das Messeteam eine hybride RFID & Wireless IoT tomorrow. Diese setzt sich zusammen aus der tomorrow 2021 LIVE im RMCC Wiesbaden sowie aus der tomorrow 2021 DIGITAL auf einer Online-Plattform zusammen.

Die Vorträge vom Live-Event werden per Livestream auf die Online-Plattform übertragen. Meetings, Präsentationen und Live-Chats ermöglichen effektive Kommunikation zwischen Ausstellern, Partnern, Kunden und Besuchern. Auf der RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 können somit persönliche Geschäftsbeziehungen neu aufgebaut oder erweitert werden – ob LIVE oder DIGITAL.

Niklas Van Bocxlaer
Niklas Van Bocxlaer
Exhibition Manager
Lüneburg bei Hamburg, Deutschland
Anja Van Bocxlaer
Anja Van Bocxlaer
Chefredakteurin und Konferenzmanagerin
Lüneburg, Deutschland
Vanessa Tan
Vanessa Tan
Redakteurin
Lüneburg, Deutschland
Rena Garbe-Emden
Rena Garbe-Emden
Graphics Specialist
Lüneburg, Deutschland
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok