Latest News
Neuer On-Metal-Tag für Bierfässer und Gasflaschen

Bild: SIVA IoT

Neuer On-Metal-Tag für Bierfässer und Gasflaschen

SIVA IoT schließt die Lücke bei der Rückverfolgung von Metallflaschen!

  • Bier- und Gasunternehmen benötigen digitale Aufzeichnungen über ihre Metallfässer/-flaschen
  • Das SIVA-Zylinder-Etikett eignet sich für Oberflächenkrümmungen von 126 bis 450 mm. Ein Etikett - viele Flaschengrößen
  • Schnelle Anbringung des Etiketts (Punktschweißen nicht erforderlich)
  • Lasergravierbar

Ein durchschnittliches Bierfass oder eine Gasflasche hat eine Lebensdauer von bis zu 40 Jahren. Von der Abfüllung über die Bestandsverwaltung, den Vertrieb, die Rückgabe, die Reinigung und Sterilisation bis hin zur erneuten Befüllung werden diese Vorgänge auch heute noch von vielen Unternehmen manuell verwaltet, was sehr langsam und fehleranfällig ist. Bierhersteller und Anbieter von Gasflaschen haben den Wunsch geäußert, die Gefäße während dieses Zyklus digital verfolgen zu können. Aus verschiedenen Gründen war die Anbringung eines RFID-Tags an einer Metallflasche bisher eine Herausforderung. SIVA hat sich zum Ziel gesetzt, das Flaschen- und Flottenmanagement für die Bier- und Gasindustrie zu optimieren.

13. Feb 2024 - SIVA gewinnt an Dynamik im DACH-Raum

Herausforderungen bei der Kennzeichnung von Bierfässern und Gasflaschen

Die Kennzeichnung von Fässern/Zylindern ist eine Herausforderung. Weil die Gefahr eines Diebstahls fortwährend, müssen solche Metallflaschen mit Etiketten versehen werden. Die Oberfläche ist jedoch gekrümmt, was die Frage aufwirft, wie sichergestellt werden kann, dass das Etikett über lange Zeiträume hinweg gut haftet. Zudem sind solche Flaschen grober Handhabung und extremen Temperaturen ausgesetzt.

Auf der Suche nach dem richtigen Bierfass-Etikett

SIVA begann 2019/20 mit der Suche nach einer Lösung. In enger Zusammenarbeit mit einem Bierhersteller schlug SIVA zunächst ein punktgeschweißtes Etikett vor. Dies würde das Problem der Befestigung des Etiketts lösen. Die Punktschweißung war jedoch viel zu arbeitsintensiv und teuer. Zu dieser Zeit führte ein Wettbewerber Etiketten in verschiedenen Größen ein, die an verschiedene Flaschenkrümmungen punktgeschweißt werden konnten. Bier- und Gasflaschenhersteller haben jedoch nicht die Zeit und die Ressourcen, um Tausende von Flaschen punktzuschweißen. Die Lasergravur war bei den Etiketten der Wettbewerber auch nicht möglich, was ein Nachteil war. SIVA war der festen Überzeugung, dass es EINE Größe geben sollte, die so viele Zylindervarianten wie möglich abdeckt, und entwickelte daher ein Etikett, das an sehr vielen Krümmungen haften kann, schnell angebracht werden kann, um die Anbringungskosten niedrig zu halten, und auch Lasergravuren und komplexe Personalisierungen ermöglicht.

Das SIVA Bierfass- und Gaskanisteretikett

SIVA hat sich diesen Herausforderungen gestellt und schließlich ein rundes Etikett mit einem Durchmesser von 40 mm auf den Markt gebracht. Die Verwendung eines Hochleistungsschaumträgers passt sich der Form der Krümmung an, die von 126 bis 450 mm reicht. Die Schaumstoffrückseite stellt außerdem sicher, dass das gesamte Etikett Oberflächenkontakt hat, um zu haften. Das Etikett und der Klebstoff sind widerstandsfähig gegen Alkohol sowie gegen chemische Reinigung bei hohen Temperaturen und unter hohem Druck. Dadurch entfällt die Notwendigkeit des Punktschweißens. Das SIVA-Zylinderetikett kann auch dauerhaft lasergraviert werden.

Um sicherzustellen, dass das Etikett nicht abgezogen werden kann, ragt die Oberflächenschicht des Etiketts heraus und wird direkt auf das Fass oder den Kanister geklebt. Sie fungiert als Lippe, die den Spalt zwischen dem Etikett und der Oberfläche des Kanisters selbst abdichtet und einen bündigen Abschluss bildet. Optional kann SIVA einen Metallring liefern, mit dem das Etikett auf die Flasche punktgeschweißt werden kann, falls der Benutzer sehr strenge Anforderungen an Haltbarkeit und Haftung stellt.

Unsere Produkte

RAIN RFID Pat-Track-Armband: Vorrang für die Patientenidentifikation
Ferro™: Exklusive RFID-Etiketten für metallische Oberflächen
Reveal™: Temperatur-/Feuchtigkeitsmessende RFID-Etiketten
Re-Load Pro: Waschbare RFID-Etiketten für Mehrwegbehälter
Rhino™: Robuste RFID-Hardtags für Anwendungen in herausfordernden Umgebungen
Arjun Aggarwal
Arjun Aggarwal
VP Global Sales
Goa, Indien
Barbara Ribic
Barbara Ribic
Vertriebsberater
Graz, Austria
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok