Nächster Think WIOT Day
Nehmen Sie Kontakt auf: IoT-Sensoren für Smart City: Ultraschallsensor UCC*-50GK
FACENS

Der Super-Campus FACENS

Auf dem smart Campus FACENS in Sorocaba, Brasilien, simu lieren junge Ingenieure unter anderem eine Smart City – und integrieren ihre an der Hochschule entwickelten Innovationen direkt in ihren Alltag.

Exklusive Einblicke in den nationalen brasilianischen IoT-Aktionsplan

Die brasilianische Regierung hat 2018 eine Investitionskampagne in die Erforschung von Möglichkeiten der Umsetzung von IoT-Anwendungen gestartet, um das Land in eine wirtschaftlich und nachhaltig erfolgreiche Zukunft zu führen. Bereits vor rund drei Jahren entstand in der Stadt Sorocaba ein smarter Campus an der Hochschule Faculdade de Engenharia de Sorocaba (FACENS).

Hier entwickelt der Ingenieursnachwuchs in mittlerweile über 120 Projekten neue Zukunftskonzepte für das Leben in Smart Citys – und setzt diese direkt auf dem Campus, der als „living lab“ fungiert, um. Aufgeteilt in insgesamt neun Bereiche arbeiten die Studenten derzeit an mehr als 50 unterschiedlichen Projekten.

Die Übertragbarkeit ist das Ziel, dass sämtliche Forschungsund Entwicklungsaktivitäten eint: FACENS und seine Studenten, Professoren und Mitarbeiter waren seit dem Start in 2015 auf fast 240 Kongressen und Veranstaltungen weltweit, um über die Projekte und daraus resultierenden Ergebnissen zu informieren. Über 6.000 Studenten haben bereits an den unterschiedlichen Projekten mitgearbeitet.

RFID im Blick sprach mit Prof. Dr. Regiane Relva Romano, Head of Research Smart Campus FACENS.

Kontakt zu Think WIoT
Kontakt zu Think WIoT

Lüneburg, bei Hamburg, Deutschland
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok