Stefan Gold, Geschäftsführer, Logopak Systems

Seit mehr als 40 Jahren entwickelt und produziert Logopak vom Standort Hartenholm aus integrierte Systeme für die Etikettier- und Codiertechnik von der Produktion bis zum Versand. Logopak bietet:

  • Label-Lösungen
  • Real-time Label-Print&Apply
  • RFID- und Barcodesysteme
  • Eine industriespezifische Middleware
  • Weltweiter Vertrieb von Verbrauchsmaterialien und Services

Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1978 ist unser USP die Herstellung von hochwertigen und langlebigen Maschinen. So haben wir uns als führender Hersteller von integrierten Tagging-Systemen und -Software für Logistik- und Industriedrucker etabliert und bilden für unsere Kunden die Schnittstelle zwischen Produktion und Logistik. Logopak Systems, als Teil der Possehl-Gruppe, beschäftigt 300 Mitarbeiter, die den Kunden vor Ort betreuen.

Stefan Gold, Geschäftsführer, Logopak Systems

Supplier Excellence

Technologies

Application Fields

Logopak

Produktidentifikation & Labelling ist unser Business

Logopak ist ein führender Hersteller von logistisch integrierten Etikettiersystemen, Etikettiersoftware sowie Barcode- und Industriedruckern. Darüber hinaus bietet Logopak die passenden Verbrauchsmaterialien für die direkte und indirekte Kennzeichnung einer Vielzahl von Produkt- und Verpackungsarten. Die Verbrauchsmaterialien werden zur Etikettierung von Produktverpackungen für den Point of Sale (Primär-Etikettierung), Gebindeverpackungen oder Behälter (Sekundär-Etikettierung) sowie Ladungsträger, wie z.B. Paletten (Tertiär-Etikettierung), verwendet.

Das umfangreiche Produktportfolio von Logopak umfasst auch Smart Labels und Tags für RFID (Radio-Frequency Identification). Der Firmensitz befindet sich in Hartenholm bei Hamburg und wurde 1978 gegründet. Logopak ist weltweit an neun Unternehmensstandorten vertreten. Logopak verfügt über umfassende Anwendungserfahrungen für ein breites Anwendungsspektrum.

Sowohl Standardmaschinen als auch kundenspezifische Lösungen werden inhouse entwickelt und in Deutschland gefertigt. Die bedienerfreundlichen Systeme sind einfach zu installieren und zu warten. Logopak ist Mitglied der Branchenverbände RAIN RFID, AIM und GS1.

Unsere Produkte – Einfach zu installieren – Einfach zu nutzen – Einfach zu warten

RFID ermöglicht die automatische Identifizierung von Produkten in einer Vielzahl von Umgebungen. Fast alle Logopak-Systeme sind mit der RAIN-RFID-Technologie erhältlich. Die hochwertige und robuste Modulbauweise ermöglicht auch ein späteres Upgrade. Mit der RFID Tag-On-Demand-Technologie können RFID-Tags unabhängig von den Barcode-Etiketten beliebig eingesetzt werden, immer unter der Kontrolle der Maschinensoftware.

Was sind die Vorteile von RFID?

Da für die Identifizierung keine Sichtverbindung zum Identifikationsmedium erforderlich ist, sind RFID-Systeme

  • weniger anfällig für Beschädigungen, Verschmutzung und schlecht platzierte Etiketten.
  • einfacher und schneller zu lesen.
  • durch Verpackung hindurch erfassbar.

Darüber hinaus entfällt das visuelle Suchen eines Barcodes, um diesen erfassen zu können.

Steffan Gold ist neuer Logopak-Geschäftsführer

Kunden-, Service- und Marketingoffensive Die Logopak Systeme GmbH & Co.KG, ein führender Hersteller von logistisch integrierten Etikettiersystemen, Etikettier-Software sowie Barcode-und Industriedruckern, hat einen neuen Geschäftsführer. Steffan Gold (55) leitet gemeinsam mit Dietrich Barsch die Geschäfte der weltweit tätigen Etikettierexperten aus Hartenholm bei Hamburg.

Logopak zeigt überlegene Etikettier- und Kennzeichnungssysteme

Auf der LogiMAT, der Fachmesse für Intralogistik- Lösungen und Prozessmanagement, haben Fachbesucher die Möglichkeit, sich bei den Etikettier- Experten von Logopak über die technisch überlegenen Etikettier- und Kennzeichnungssysteme des Technologieführers zu informieren.

Lars Thuring
Lars Thuring
Strategic Development Manager
Hartenholm, Germany
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok