RFID & Wireless IoT Search
RFID & Wireless IoT Search
RFID im Blick 02 | 2022: Automotive, Industrielle Produktion und Wireless IoT Technologien
Latest News
FEIG Smart Shelves im Krankenhaus Sparen Zeit und Geld

Bild: FEIG Electronics

FEIG Smart Shelves im Krankenhaus Sparen Zeit und Geld

Bestandsverfolgung im Gesundheitswesen

Krankenhäuser und medizinische Einrichtungen lernen den Wert von RFID-fähigen Smart Shelves kennen, um Routineaufgaben zu automatisieren und dem Klinikpersonal Zeit für die Patientenversorgung zu geben. Die Technologie verbessert die Effizienz und lässt Zeit und Energie für die eine Sache, die nicht automatisiert werden kann - die Pflege eines Menschen für einen anderen.

Einrichtungen des Gesundheitswesens haben lange damit gekämpft, die Patientenversorgung mit Routineaufgaben in Einklang zu bringen. Bestandskontrolle, Lieferkettenmanagement und die Identifizierung von abgelaufenen und zurückgerufenen Artikeln nehmen Zeit in Anspruch, die mit den Patienten verbracht werden könnte. Die COVID-19-Pandemie stellte eine enorme Belastung für die Krankenhäuser dar, die die Ressourcen für die Patientenversorgung weiter strapazierte.

Die Technologie bietet nun eine elegante Lösung, um diese Gleichung auszubalancieren.

01. Aug 2022 - RFID-Zufahrtskontrolle steuert Polleranlage in Nordhorn

Wie ein RFID-Smart Shelf funktioniert

Wenn Vorräte oder Produkte in Ihrer Einrichtung ankommen, erhalten sie einen RFID-Tag, der sie mit Ihrem Bestandsverwaltungssystem verbindet. Die Artikel werden in einem Smart Shelf gelagert, das mit einem RFID-Lesegerät ausgestattet ist. Wenn jemand einen Artikel aus dem Regal entnimmt, wird er vor dem RFID-Lesegerät vorbeigeführt und Ihr Inventarsystem zeichnet die Aktion auf.

Wenn ein Klinikmitarbeiter ein Produkt aus einem Smart Shelf im 5. Stock entnimmt und es unbenutzt in ein Smart Shelf in der 7. Etage zurücklegt, weiß das Inventarsystem genau, wo sich der Artikel befindet. Wenn ein Gerät oder Zubehör in einem Krankenhaus benötigt wird und ein Schwesterkrankenhaus es hat, hat man sofort Zugriff auf den Standort des Artikels, und er kann dorthin gehen, wo er benötigt wird.

Die Smart Shelves gehen sogar noch einen Schritt weiter. Das Softwaresystem scannt und verfolgt ständig die Artikel, die sich noch in den Regalen befinden, lädt die Daten in das MRP-System und erhöht die Bestandstransparenz insgesamt. Sie wissen genau, wie viel Sie von jedem Produkt haben, wo es sich befindet und was Sie bestellen müssen.

Smart Shelves sparen viel Geld

Ihr Krankenhaus hat die Aufgabe, Patienten zu versorgen, aber es ist immer noch ein Unternehmen, das seine Leistungen in Rechnung stellen muss. In der Hektik der Notfallversorgung kann es vorkommen, dass Verbrauchsmaterialien und Produkte nicht über das Patientenkonto abgerechnet werden, was sich direkt auf den Gewinn des Krankenhauses auswirkt. Ein Smart Shelf zeichnet die Verwendung des Produkts auf, sobald es aus dem Regal genommen wird, und der Artikel kann für die Abrechnung nachverfolgt werden.

28. Jul 2022 - Kontaktloses Bezahlen in Bibliotheken mit Feig Electronic

Abgelaufene oder zurückgerufene Artikel können versehentlich verwendet oder nicht rechtzeitig an den Lieferanten zurückgegeben werden. Krankenhäuser verlieren jedes Jahr Hunderttausende von Dollar durch abgelaufene Artikel. Die Verwendung von zurückgerufenen Artikeln kann die Patientensicherheit gefährden und eine Haftung für die Einrichtung nach sich ziehen. Mit Smart Shelves werden Sie über Ihr Dashboard und den Alarm des intelligenten Regals über abgelaufene oder zurückgerufene Produkte informiert.

Mit RFID-Bestandsverfolgungssystemen wird der Bestand kontinuierlich überwacht und die Echtzeitdaten werden automatisch in das MRP-System hochgeladen. Sie wissen immer genau, was verfügbar ist, und Über- und Unterbestellungen gehören der Vergangenheit an.

Smart Shelves helfen Ihnen, wettbewerbsfähig zu bleiben

Das Gesundheitswesen ist zunehmend vernetzt und automatisiert. Dennoch sind die Erwartungen der Patienten hoch und die Gewinnspannen werden immer geringer. In diesem Umfeld verschafft Ihnen die Smart Shelf-Technologie einen notwendigen Vorteil.

Noch im Jahr 2019 nutzte fast die Hälfte der befragten Krankenhäuser manuelle Prozesse für das Lieferkettenmanagement. Siebenundneunzig Prozent der Umfrageteilnehmer waren der Meinung, dass Supply-Chain-Analysen die Kosten senken könnten, doch nur 13 Prozent gaben an, dass das Supply-Chain-Management für sie oberste Priorität hat.

Intelligente Regale bieten eine enorme Anzahl von Vorteilen für Krankenhäuser:

  • Freisetzung von Zeit des Klinikpersonals für die Patientenversorgung
  • Verbesserung der Patientensicherheit
  • Verfolgung abgelaufener Artikel und Rückerstattung der Kosten
  • Bestellen Sie Ihr Inventar mit dem Wissen, was Sie genau benötigen
  • Eliminieren von Fehlbeständen
  • Verwalten Sie Ihre Lieferkette effizient
  • Informieren Sie sich über Rückrufe, sobald sie veröffentlicht werden
  • Verfolgen Sie die Lieferkette für Pharmazeutika und Blutprodukte genauestens

Klein oder Groß Anfangen

Ein ganzes Krankenhaus mit RFID-Smart Shelves auszustatten, kann eine Herausforderung sein, da die Abteilungen oft isoliert sind, meist aus gutem Grund. Das Zubehör für einen Operationssaal unterscheidet sich stark von dem für ein Labor. RFID-Systeme mit FEIG-Unterstützung machen es einfach, die Effizienz der Lieferkette krankenhausweit anzugehen... oder eine Abteilung nach der anderen.

Die Nutzung der RFID-Technologie für Smart Shelves ist aus vielen Gründen sinnvoll, aber letztendlich geht es um die Patientenversorgung. Wenn Patienten eine gute Erfahrung gemacht haben, sagen sie das auch, und die HCAHPS-Bewertungen (Hospital Consumer Assessment of Healthcare Providers and Systems) verbessern sich. Bessere Werte können höhere Rückerstattungen von staatlichen und privaten Versicherern bedeuten, und das sind gute Nachrichten für Ihr Endergebnis.

FEIG kennt die RFID-Lesertechnologie für das Gesundheitswesen. Finden Sie heraus, wie unsere RFID-Lesegeräte und -Antennen Sie beim Aufbau einer Smart Shelf-Lösung unterstützen können.

Unsere Produkte

ID ISC.ANT.U500/270-DM
ID LRU500i
HyWEAR compact
ID ISC.LRU1002 UHF Long Range
SCANNDYgun
ID MAX50.10 All-In-One
Andreas Löw
Andreas Löw
Marketing & Corporate Communication
Weilburg, Deutschland
Sascha Schöll
Sascha Schöll
Key-Account-Manager Identification / RFID
Weilburg, Deutschland
Andreas Binder
Andreas Binder
Head of Product Line PANMOBIL, International Sales
Köln, Deutschland
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok