RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 am 20. & 21. Oktober in Wiesbaden bei Frankfurt
Friedrich-Loeffler-Institut

RFID-getaggte Arbeitsbekleidung im Friedrich-Loeffler-Institut

Automatisierte Ausgabesysteme versorgen über 475 Mitarbeiter mit HF-RFID-getaggter Arbeits- und Schutzbekleidung.

Automatisierte Ausgabesysteme versorgen über 475 Mitarbeiter mit HF-RFID-getaggter Arbeits- und Schutzbekleidung

Seit 1910 befindet sich im Greifswalder Bodden auf der Insel Riems die virologische Forschungsanstalt 'Friedrich-Loeffler-Institut', Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit, mittlerweile der Hauptsitz von 5 Standorten deutschlandweit. Gründer und Namensgeber Friedrich Loeffler entdeckte 1898, dass die Maul- und Klauenseuche nicht auf Bakterien, sondern auf Viren zurückzuführen ist. Er gilt daher als Entdecker der Viren. Die Forschungslabore entsprechen höchsten Sicherheitsstandards und befinden sich in einem Tierseuchensperrbezirk.

Im Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) forschen Wissenschaftler an hochansteckenden Viren und Bakterien, die Tiere befallen können. Auch an Zoonosen, die zwischen Tier und Mensch übertragen werden, wird geforscht. Deshalb müssen die entsprechenden Laborbereiche den höchsten Sicherheitsanforderungen bis zur Sicherheitsstufe S4 entsprechen. Deutschlandweit gibt es nur vier Labore, die als Forschungseinrichtung eine S4-Klassifizierung aufweisen. Auch die Versorgung der Mitarbeiter mit Schutzausrüstungen gehört zum Sicherheitskonzept.

RFID im Blick sprach mit Maik Neubauer, Arbeitsgruppenleiter in der Abteilung für experimentelle Tierhaltung und Biosicherheit am FLI, über die Schutzbekleidung und die automatisierten Schranksysteme in der Wäscheausgabe.

Niklas Van Bocxlaer
Niklas Van Bocxlaer
Exhibition Manager
Lüneburg bei Hamburg, Deutschland
Anja Van Bocxlaer
Anja Van Bocxlaer
Chefredakteurin und Konferenzmanagerin
Lüneburg, Deutschland
Vanessa Tan
Vanessa Tan
Redakteurin
Lüneburg, Deutschland
Rena Garbe-Emden
Rena Garbe-Emden
Graphics Specialist
Lüneburg, Deutschland
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok