RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 am 20. & 21. Oktober in Wiesbaden bei Frankfurt
Rinas

High-Tech Karten-Codiersysteme „MADE IN GERMANY”

1985 weltweit erstes HICO-Codiergerät

Rinas Gerätetechnik ist
in Aftholderberg in Baden-Württemberg ansässig

Rinas Gerätetechnik ist mit 8 Mitarbeitern in Aftholderberg, einem 3300 Einwohner zählenden Ortsteil von Herdwangen-Schönach, in Baden-Württemberg ansässig.

 
Wilfried und Armin Rinas

Rinas Gerätetechnik wurde 1984 von Wilfried Rinas (links im Bild) gegründet. Heute führen Armin Rinas (rechts im Bild) und Wilfried Rinas gemeinsam das Familienunternehmen.

Hochpräzise OEM- und Stand-Alone-Kartencodiersysteme

1984 gegründet, wird Rinas Gerätetechnik mittlerweile in der 2. Familiengeneration geführt. Nur ein Jahr nach der Gründung wurde das weltweit erste HICO-Codiergerät auf den Markt gebracht. Das global agierende High-Tech Unternehmen fertigt alle Maschinen „Made in Germany“. Im Fokus: Entwicklung und Fertigung von hochpräzisen OEM- und Stand-Alone-Kartencodiersystemen.

Dazu zählen: Schaltplan der Elektronik, Layout der Platine, Konstruktion der Hardware, Entwicklung von kundenspezifischer Software und Montage von Baugruppen. Die Produktion erfolgt via CNC- 5-Achs-Technologie. Aktuell arbeiten acht Mitarbeiter für das führende Unternehmen im Bereich der Magnet- und Chipkartentechnik.

Produkthighlights im Magnet- und RFID-Kartensektor
Seite1 / 2 / 3 / 4
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok