E-Magazin RFID im Blick - Ausgabe 04/2022: Jetzt online lesen!
Latest News
ID CPR60 - der kleine Alleskönner von FEIG

ID CPR60 ist ein 4 x 4 cm kleines RFID-Lesegerät (ISO / IEC 14443 A / B und ISO 15693) mit 4 Schnittstellen zur Anbindung von Kontaktiereinheiten zur Kommunikation mit ISO 7816-Smartcards. (Bild: Feig Electronic)

ID CPR60 - der kleine Alleskönner von FEIG

HF-RFID Multi-Standard-Kompaktmodul!

Der ID CPR60 von FEIG ist ein 4 x 4 cm kleines RFID-Lesegerät, das kontaktlose Smartcards und Transponder nach ISO 14443 A/ B und ISO 15693 unterstützt. Es bietet außerdem 4 Schnittstellen zur Anbindung von Kontaktiereinheiten zur Kommunikation mit ISO 7816-Smartcards und ist dadurch geeignet für elektronische Fahrscheine (eTickets) im Nah- und Fernverkehr (VDV-KA).

Das ID CPR60-Lesermodul wurde für die Integration in Terminals, Drucker, Handheld-Geräte usw. entwickelt. Eigene 50-Ohm-Antennen können variabel angeschlossen werden und ermöglichen den flexiblen Einsatz des Moduls in individuellen Anwendungen.

08. Sep 2022 - RFID-basierte Bahnanwendungen von FEIG live auf der InnoTrans 2022

Bei Bedarf kann das Modul um weitere Standards wie ISO 18000-3M3 oder NFC Peer-to-Peer (P2P; Passive Initiator Mode) gemäß ISO/IEC 18092 erweitert werden.

Vertrautes Handling und hohe Funktionalität

Für die Host-Kommunikation stehen eine USB-Schnittstelle, eine serielle Schnittstelle (RS232-LVTTL) und eine SPI-Schnittstelle zur Verfügung. Der ID CPR60 bietet einen Standby-Modus, um den Stromverbrauch auf ein Minimum zu reduzieren und kann auf zwei Wegen aufgeweckt werden. Entweder hält man einen Transponder(Smartcard) in das Lesefeld der Antenne (Wake-up-by-Card) oder man weckt das Modul über einen externen digitalen Eingang (Wake-Up-Kontakt).

Die Architektur des ID CPR60 basiert auf der bekannten CPR-Familie von FEIG. Dadurch ist das Gerät bzgl. Funktionalität und Schnittstellenprotokoll mit allen weiteren CPR-Produkten kompatibel und z.B. genauso performant wie das größere Modul ID CPR74.

Neben der CPRStart-Software zur Demonstration und Konfiguration der Lesefunktionen und dem Firmware-Update-Tool stehen zahlreiche SDKs und Treiber zur Verfügung, um eine einfache Integration in die Kundenanwendung zu unterstützen.

01. Aug 2022 - RFID-Zufahrtskontrolle steuert Polleranlage in Nordhorn

Für Entwickler ist zudem ein Development Board erhältlich, um Funktionen zu testen sowie Schnittstellen und Anwendungen zu programmieren. Das Board stellt eine Antenne, 3 SAM-Sockel (ID-000), einen Smart Card Connector (ID-1) sowie gängige Steckverbinder für die USB-, SPI- und RS232-Schnittstelle zur Verfügung.

Unsere Produkte

ID ISC.ANT.U500/270-DM
ID LRU500i
HyWEAR compact
ID ISC.LRU1002 UHF Long Range
SCANNDYgun
ID MAX50.10 All-In-One
Andreas Löw
Andreas Löw
Marketing & Corporate Communication
Weilburg, Deutschland
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok