Im industriellen Umfeld können mit dem modernen TextileTag auf einfache Weise Bahnen aus Stoff, Leder, Filz und Gummi oder auch Planen, Bezüge, Teppiche und Matten damit gekennzeichnet werden. (Bild: identytag)

Flexibles TextileTag zur RFID-Kennzeichnung von Stoffprodukten

Landing Page: https://www.identytag.de/textile-tag

Vollkommene Transparenz in der Logistikkette

Mit Einsatz der TextileTags und der damit gewonnenen digitalen Individualität jedes Produktes, werden die logistischen Prozesse transparenter. Dadurch werden mögliche Schwachstellen einfach aufgedeckt und können damit die Abläufe schneller, reibungsloser und effizienter machen.

Die einzelnen Produkte sind jederzeit präzise detektier- und nachverfolgbar und können damit auch die weiteren Verarbeitungsschritte steuern. Letztlich ist mit der Dauerkennzeichnung auch eine verlässliche Echtheitsprüfung der Waren möglich.

Das neue TextileTag von identytag aus Bad Berleburg eignet sich hervorragend für die Kennzeichnung von textilen Werkstoffen und Produkten.

Jens Schäfer
Jens Schäfer
Consultant / Sales
Bad Berleburg, Deutschland

Individuelle Lösungen für die Textilwirtschaft und die Schüttgut-Logistik

Das neue TextileTag kann nicht nur in der Möbel- und Bekleidungsindustrie zum Einsatz kommen, auch im industriellen Umfeld können mit dem modernen TextileTag auf einfache Weise Bahnen aus Stoff, Leder, Filz und Gummi oder auch Planen, Bezüge, Teppiche und Matten damit gekennzeichnet werden.

Darüber hinaus ist es auch zur Anwendung auf Gewebesäcken von Schüttgütern wie z.B. für Getreide, Kaffee, Kies oder sonstigen Granulaten geeignet. Es können damit sogar textile Innenausstattungen in Automobilen, Yachten oder öffentlichen Verkehrsmitteln markiert werden um die logistische Handhabung zu vereinfachen.

RFID-Labels auf Maß geschneidert

Die TextileTags sind mit der neuesten IC-Technologie ausgestattet und können damit bei all diesen Anwendungen die Prozesse in Logistik, Versand und Einzelhandel optimieren und sind vielmehr noch variabel mit den unterschiedlichsten Hardwaresystemen einsetzbar. Durch den robusten Sandwich-Aufbau kann das TextileTag einfach z.B. durch aufnähen angebracht werden und verleiht damit dem Artikel seine digitale Identität.

Aufgrund der flexiblen Fertigungsprozesse sind ferner Anpassungen der Abmessung, der Farbe und der Bedruckung möglich. Dabei sind die auf Rollen gefertigten TextileTags aber auch mit handelsüblichen Thermotransferdruckern bedruckbar, so dass dies auch erst im Prozess vollzogen werden kann.

identytag bietet darüber hinaus aber auch einen auf den Kunden zugeschnittenen Individualisierungs-Services an. Im Detail bedeutet dies bereits fertig vorinitialisierte, fortlaufend kodierte oder nummerierte TextileTags welche auf Wunsch auch kundenindividuell bedruckt sein können. Damit decken die TextileTags alle Nutzeranforderungen ab und können nach Anlieferung direkt zum Einsatz kommen.


Watch our products

UHF RFID OnMetal-Label
UHF RFID AssetTag
UHF RFID HighTempTag
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok