RFID & Wireless IoT Search
RFID & Wireless IoT Search
RFID im Blick 02 | 2022: Automotive, Industrielle Produktion und Wireless IoT Technologien

Ultra-Wideband Technologie (UWB)

Ultra-Wideband ist eine Funktechnologie (Frequenzbereich zwischen 3,1 und 10,6 Gigahertz) im Nahbereich. Beispielsweise wird sie eingesetzt, um kabelbasierte Verbindungen zwischen Computern und Peripheriegeräten zu ersetzen. Auch die drahtlose Übertragung von Audio- oder Videosignalen zwischen Multimediageräten ist möglich. Die maximale Datenrate beträgt 480 Megabit pro Sekunde. Die Sendeleistung ist in der Regel kleiner als ein Milliwatt.

Indoor-Ortung

Ein Einsatzbereich ist die Indoor-Ortung im industriellen Umfeld (Reichweite bis zu 20, maximal 35 Meter), bei sich UWB durch eine hohe Genauigkeit auszeichnet. Die Positionsbestimmung basiert nicht auf der Messung von Signalstärken, sondern auf der Messung von Signallaufzeiten, die von der Entfernung zwischen Empfänger und den Sendern (Tags) an den Objekten abhängen. Die Kombination der Messwerte von mindestens drei Empfängern erlaubt eine Positionsangabe mit einer Genauigkeit zwischen zehn und 30 Zentimetern.

Think Wireless IoT

Sportwissenschaftler und Sportmediziner können umfassende Analysen erstellen, um eine optimale Trainingssteuerung zu gestalten.
Kathrein Solutions

Mit dem Start 2020 setzt ein deutscher Automobilhersteller auf die UWB-basierte Lokalisierungslösung von Kathrein Solutions. Ergebnis: Fahrzeuge und Teilebereitstellungswagen werden bis auf wenige Zentimeter genau geortet. Die RTLS-Lösung sichert die Ortung auf drei Gebäudeebenen ab.
Kathrein

Das neue Echtzeit-Ortungssystem K-RTLS kombiniert hohe Lokalisierungsgenauigkeit im industriellen Umfeld mit einzigartigen technischen Eigenschaften.
Cookies are necessary to provide you with our services. By continuing your visit on the website, you consent to the use of cookies.
More information Ok